Jugendforum im Stadtbezirk Eving beschäftigte sich mit Vorurteilen

Anzeige
Björn Braun (l.), Leiter der JFS Eving, gratuliert Peter Wieseler zum ersten Platz beim Kickerturnier. Mit ihm freuen sich im Hintergrund Damir, Kevin und Moderatorin Sina. (Foto: JFS Eving)

Unter dem Motto “Bunte Farben gegen Vorurteile“ fand jüngst ein gut besuchtes Jugendforum im Stadtbezirk Eving statt. Neben einem gemeinsamen Kickerturnier mit Mitgliedern aus der Bezirksvertretung Eving wurde auch das Thema Vorurteile aufgegriffen.

Dabei haben Kinder und Jugendliche auf einer großen Leinwand Vorurteile, denen sie im Alltag begegnen, aufgeschrieben und anschließend mit bunten Farbbeuteln beworfen. So entstand neben der Symbolik ein schönes großes, buntes Kunstwerk.
Auch die Ausstattung des Spielplatzes im Externbergpark mit anschließender Begehung war ein Programmpunkt auf dem Jugendforum.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.