Sockel der Wickeder Johannes-Kirche wird ab Dienstag saniert

Anzeige
Der Sockel der Wickeder Johanneskirche wird ab Dienstag, 23. Mai, saniert. (Foto: Ev. Kirche Dortmund)
Dortmund: Johanneskirche Wickede |

Wie die Evangelische Kirchengemeinde Wickede heute Nachmittag (22.5.) mitteilte, wird ab dem morgigen Dienstag, 23. Mai, der Sockel ihrer Johannes-Kirche am Wickeder Hellweg außen saniert.

Lose und fehlende Stellen im Putz werden fachmännisch abgetragen und nach Denkmalvorschriften wieder geschlossen. Dazu gehören auch Reinigungsarbeiten an der Fassade. Die Maßnahme wurde notwendig, um die über 750 Jahre alte Kirche in Ihrer guten Substanz erhalten zu können.

Laut Gemeinde wird zu keinen Beeinträchtigungen für die Gottesdienstbesucher kommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.