AWO-Lauftreff war wieder beim BIG 24-Stunden-Lauf 2017 aktiv

Anzeige
Dortmund: Stadion Rote Erde | Traditionell beteiligt sich der AWO-Lauftreff Asseln/Husen/Kurl am 24-Stunden-Lauf im Stadion Rote Erde. Die BIG-Krankenkasse hatte mit anderen Sponsoren das Laufevent vom 30.06.-01.07.17 erneut aufgelegt. Und mit 35 Mitgliedern war der AWO-Lauftreff am Freitag, 30.06.2017, ab 20.00 Uhr wieder mit einer größeren Gruppe dabei vertreten.

Insgesamt liefen die 35 teilnehmenden Lauftreffmitglieder zusammen rund 750 Runden à 400 m. Und einige aus dem aktuellen Anfängerlaufkurs übertrafen mit 10 km (25 Runden) sogar schon das in 14 Tagen anstehende Kursziel von eine Stunde durchgehendes Laufen. Mit Hanne und Karl-Heinz-Rogalla ließen sich 2 Geburtstagskinder (beide 50 Jahre) das Mitlaufen nicht nehmen. Das war wieder ein tolles Event mit dem AWO-Lauftreff!

DANKE allen Teilnehmer/innen! 

=> Mehr Infos zum AWO-Lauftreff - hier: www.awo-asseln.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.