Badminton-Ass Lena Seibert holt 10.Titel bei den Westdeutschen Meisterschaften

Anzeige
Siegerehrung im Mixed
Dortmund: Immanuel-Kant-Gymnasium |

U 19 Mixed-Titel mit neuem Partner


Bei den Westdeutschen Meisterschaften der Jugend und Schüler in Oberhausen konnte Lena Seibert (BC Hohenlimburg) nicht mit ihrem langjährigen Partner Markus Hennes antreten, der wegen eines gebrochenen Fingers auf die Teilnahme verzichten musste.

Auf Antrag gab der Jugendausschuss des Badminton Landesverbands Lena die Chance, mit ihrem neuen Partner Jan Kemper (Lüdinghausen) im Mixed anzutreten und den im Vorjahr mit Markus errungenen Titel zu verteidigen.

Nach anfänglichen Unsicherheiten klappten die spielerischen Absprachen zwischen Lena und Jan von Spiel zu Spiel immer besser, so dass das neu formierte Mixed-Team auf dem Weg ins U 19 Finale nicht gestoppt werden konnte.

In einem spannenden Endspiel setzten sich die Beiden gegen Lukas und Julia Resch aus Bonn in drei Sätzen durch.

Lena mit nunmehr 10.Titeln bei den Westdeutschen


Der Sieg im Finale bedeutete den vierten Titel in Folge in der Disziplin Mixed bei den Westdeutschen Meisterschaften und ihren insgesamt 10. Titel auf diesen Meisterschaften.

Knappe Niederlage im Doppel-Finale


Im Doppel trat Lena mit Katja Holenz aus Bonn an.

Hier kam es zur ersten schwierigen Begegnung im Halbfinale gegen Maike Pällmann/ Teresa Rondorf (Lüdinghausen/Bonn).

Lena und Katja konnten das Match in 3 umkämpften Sätzen für sich entscheiden und den Einzug ins Finale feiern.

Dort trafen sie auf Hannah Schiwon/ Anna Jörg (Hövelhof/Bonn) und unterlagen im Finale knapp in drei Sätzen.

Frühes Aus im Einzel


In ihrer ungeliebten Einzeldisziplin erwischte Lena eine sehr schwere Auslosung.

Nach einem lockeren Auftaktsieg wartete mit Hannah Schiwon (Hövelhof) eine der Favoritinen auf den Einzeltitel auf Lena.

Nach deutlich verlorenem ersten Satz drehte Lena auf und gewann den zweiten Satz. Im dritten Satz reichte dann die Kondition nicht mehr um gegen Hannahs Tempo anzugehen.

Hannah wurde später Westdeutsche Meisterin, die im Verlauf des Turniers nur gegen Lena einen Satz abgeben musste.

Deutsche Meisterschaften in Gera im nächsten Monat


Gestern wurde Lena für die DM nominiert :)

Sie spielt mit Jan im Mixed, da Markus immer noch verletzt ist, und mit Katja im Doppel.

Die DM findet vom 12.-14.Februar statt und kann hier verfolgt werden:

http://alleturniere.de/sport/tournament.aspx?id=6B...
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.