Erfolgreiche Woche für die TC-G Tennisabteilung

Anzeige
Dortmund: Tennisclub Grüningsweg / TC-G | Es war eine rundum erfolgreiche Woche für die Spielerinnen und Spieler vom TC-Grüningsweg.
Die Herren 70 starteten am vergangenen Mittwoch in die Sommersaison mit einem 3:3 gegen Sport-Union Annen 1. Willi Lohaus spielte seinen Gegner schwindelig, gewann ohne wenn und aber mit 6:1/6:1. Bei Siegfried Klose war es das Gegenteil, es lief nicht viel zusammen, dementsprechend sein Ergebnis mit 0:6/1:6. Klaus Wessels Spiel war sehr ausgeglichen, er musste sich aber am Ende mit 7:5/5:7 und 8:10 geschlagen geben. Ronald Almeida siegte souverän mit 6:3/6:3. Doppel Lohaus/Stoltefuss verlor knapp mit 6:3/6:7 und 9:11, Doppel Sörries/Mörmel gewann mit 6:3/6:2. Endergebnis 3:3 wobei die TC-Grüningsweg Herren ein besseres Satzverhältnis haben.
Nun zu den sehr erfolgreichen Damen 60, wir berichteten bereits letzte Woche.
Gegen den Mitfavoriten vom TC Rot-Weiß Stiepel gewannen die Damen 60 gestern (21.05.2016) mit einer tollen Mannschaftsleistung mit 4:2, stehen bei noch einem ausstehenden Spiel gegen den zur Zeit Tabellenletzten mit einem Bein in der Verbandsliga, eine sehr sehr tolle Vorstellung von den Damen Heidi Vogel, Marilies To-Sanguan, Margot Bendisch und Karin Grandt. Heidi Vogel siegte mit einer soliden Leistung mit 6:4/6:4, Marilies To-Sanguan holte ein nie gefährdetes 6:2/6:3, Margot Bendisch gewann knapp mit 6:3/4:6 und 10:5, lediglich Karin Grandt musste sich im Einzel mit 2:6/4:6 geschlagen geben. Die Doppel brachten die Entscheidung zugunsten der Damen 60 des TC-Grüningsweges, Vogel/To-Sanguan siegten 6:1/6:3, Bendisch/Grandt verloren 0:6/2:6. Endergebnis mit 4:2 ist perfekt.
Am 04.06.2016 um 11:00 Uhr kommt es zum letzten Spiel der Damen 60, dann empfangen Sie die Spielerinnen vom TV-Altlünen 1 auf heimischer Anlage am Grüningsweg 112 in Dortmund Asseln.
Zuschauer sind herzlich willkommen, für das leibliche Wohl wird gesorgt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.