Sportmotivbild des DBS 20/50 für erfolgreiche Galopper

Anzeige
Sportmotivmalerin Petra von Estorff mit dem Siegerbild.
Dortmund: Rennbahn Wambel | Am kommen Sonntag, dem 10.März, um 15.00 Uhr, wird im dritten Rennen des
Tages der 31.Preis des Dortmunder Boxsport 20/50 auf der Galopprennbahn in
DO-Wambel ausgeritten. Die Siegerin oder der Sieger erhalten das von der
Sportmotivmalerin Petra von Estorff speziell angefertigte „Action Bild“.
Zahlreiche Dortmunder Boxsportfreunde sind Gast des aktiven Rennvereins.

Ring frei!
Dieter Schumann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.