Große Beteiligung beim AWO Skat-Turnier

Anzeige
Wieder voll besetzt: Das Marie-Juchacz-Haus
Dortmund: Marie-Juchacz-Haus | Das vom Asselner AWO - Skat-Treff ausgeschriebene Skat-Turnier um den AWO-Pokal war mit 30 Teilnehmer/innen dieses Mal wieder sehr gut besucht. Von der AWO bestens verpflegt wurden 2 Runden mit je 36 Spielen ausgespielt. Sieger wurde H. Köhler. Platz zwei belegte Uwe Großmann vor Uwe Kowalski.

Der Asselner AWO-Skat-Treff trifft sich immer dienstags um 18.00 Uhr im Marie-Juchacz-Haus, Flegelstr. 42. Mitspieler/innen sind immer herzlich willkommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.