Neuzugang im Hansa-Treff

Nathalie und Christian Müller (rechts) begrüßen die neuen Köche Pascal Hinz (links) und Konstantin Kolombet. (Foto: Halle)
Dortmund: Hansa Treff |

Der Hansa-Treff, die Gastronomie auf der Tennisanlage des TSC Hansa an der Baststraße in Dortmund Wellinghofen, hat seit nunmehr einem Jahr einen neuen Betreiber: Nathalie Müller, sie arbeitet zusammen mit ihrem Mann Christian.

Das Wirteehepaar hat nicht lange gewartet, um die eigenen Ideen und kulinarischen Neuerungen umzusetzten und damit schon viele Gäste überrascht und überzeugt. Sie mögen die Mischung aus filigranem Geschmack und Spezialitäten aus der direkten Umgebung.
Ab Februar 2017 gibt es eine weitere Neuerung: Nun wird im Hansa-Treff auch ein Mittagstisch angeboten. Auch hier gilt: Die Auswahl ist kreativ und zugleich vielseitig.
Seit Februar kocht auch Pascal Hinz, ein junger Koch mit Ambitionen, an der Baststraße. Gelernt hat er sein Handwerk im Parkhotel Wittekindshof, später arbeitete er unter anderem in der Dimberger Glocke in Kirchhörde. Zuletzt hat er im Restaurant „Die neue Ess-Klasse“ und im ehemaligen „Treppchen“ gekocht. Unterstützt wird er von Konstantin Kolombet.
Hansa-Treff, Baststraße 10,
Telefon: 0231/46 12 53, mobil: 0170/55 66 905
Mail: hansatreff@bei-erna.de
Öffnungszeiten: täglich ab 11.45 Uhr , warme Küche täglich ab 12 Uhr bis 14 Uhr und ab 18 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.