Christina Hammer erboxt WBO und WBF Titei im Supermittelgewicht

Anzeige
Boxweltmeisterin Christina Hammer bei der Pratzenarbeit.
Die Dortmunderin Christina Hammer besiegte in einem 10-Rundenkampf
im Rahmen des Schwergewichts-Weltmeisterschaftskampfes zwischen Wladimir
Klitschko und SES-Schwergewichtler Francesco Pianeta am letzten Samstag in
der SAP Arena in Mannheim(4.5.) die Ungarin Zita Zatyko klar nach Punkten.
In der vierten Runde ging die Magyarin zu Boden, doch sie rettete sich über die Zeit.
Christina Hammer, die anschließend das Tempo herausnahm, setzte bis zum Schluss klare Treffer. An ihrem Sieg gab es keine Zweifel.
Mit ihrem Sieg erkämpfte sich die sympathische Dortmunderin Zatykos WBF-Gürtel und den vakanten WBO Titel.

Ring frei!
Dieter Schumann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.