Musikalisch in vier Dimensionen unterwegs

Anzeige
Foto: Schütze
Exotische Märchenwelten, Weltraumreisen oder zurück in die Vergangenheit: Beim Musiktheater „Die verflixte Dimensionsmaschine des Dr. Bammel“ im Amtshaus in Mengede ging es rund. Die Musiker Frank Dukowski und das Pinakaas Sax Quartett tauchten ein in die Geschichte des Entdeckers durch Raum und Zeit. Auf dem musikalischen Weg begegneten ihnen viele bekannte Musik-Klassiker.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.