Unfall mit Streifenwagen an der Kreuzung Münsterstraße/Rather Straße

Anzeige
Düsseldorf: Münsterstraße |

Im Kreuzungsbereich der Münsterstraße und der Rather Straße kollidierten am Donnerstagnachmittag (21. Juli), gegen 17.15 Uhr, ein 49-jähriger Kradfahrer und ein Streifenwagen miteinander.

Der 23 Jahre alte Polizist, der den BMW lenkte, hatte beim Wenden das entgegenkommende Motorrad übersehen. Bei dem Sturz erlitt das Unfallopfer leichte Verletzungen, die vor Ort von einer Rettungswagenbesatzung versorgt wurden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
50.483
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 22.07.2016 | 21:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.