Kostenloser Pannen-Service der Zweiradmechaniker-Innung zum Tour-Start

Anzeige

Fahrradwerkstätten der Innung helfen Radsportbegeisterten wieder in den Sattel. Fünf Innungsbetriebe und deren Mitarbeiter werden am 2. Juli Radlern Pannenhilfe leisten.

„Wir Fahrradhändler und Werkstattbetriebe von der Innung sind selbst radsportbegeistert. Deshalb freuen wir uns, Zuschauern, die selbst in die Pedale treten, um beim Tour-Start in Düsseldorf dabei zu sein, im Falle einer Panne mit einem kostenlosen Reparaturservice wieder in den Sattel zu helfen“, sagt der Obermeister der Zweiradmechaniker-Innung Düsseldorf, Dirk Schmitz.

Das „Velo-Camp“ der Meisterwerkstätten wird auf der Engländerwiese eingerichtet sein, die sich südlich an den Nordpark anschließt (erreichbar von Kaiserswerther Straße / Grünewaldstraße / Rotterdamer Straße) auf den Hauptradstrecken in die Stadt ist eine Beschilderung mit Hinweis auf die Servicestelle vorgesehen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
11.176
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 19.06.2017 | 19:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.