Update +++ Blitzmarathon: 94.801 Fahrzeuge in Düsseldorf kontrolliert

Anzeige
Foto: Polizei

Im Rahmen des Blitzmarathons kontrollierte auch die Düsseldorfer Polizei gestern von 6 bis 22 Uhr die gefahrene Geschwindigkeit von Verkehrsteilnehmern im Stadtgebiet und auf den Autobahnen. Hier die Ergebnisse:

Insgesamt wurden 94.801 Fahrzeuge kontrolliert (Autobahn 75.777 - Stadt: 9.024). 1.919 (Autobahn 1.491 - Stadt: 428) Fahrer waren zu schnell unterwegs, 16 müssen mit einem Fahrverbot rechnen. Zwölf fielen auf der Autobahn auf, vier in der Stadt.

"Spitzenreiter" war ein 24-Jähriger in einem Hyundai Sport Coupé mit 189 km/h statt 100 km/h auf der BAB 535 bei Wuppertal. Ihn erwarten 600 Euro Geldbuße und 3 Monate Fahrverbot.
Eine 29-Jährige in einem Seat war mit 108 km/h statt 50 Km/h auf der Theodorstraße in Düsseldorf-Rath unterwegs. Sie erwarten 200 Euro Geldbuße und 2 Monate Fahrverbot.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.