Määtes in Jerresheim: Das Sankt Martinsfest 2016 in Gerresheim steigt

Anzeige
(Foto: vos)

Auch in diesem Jahr hat der Verein Aktions-Gemeinschaft Martinus in Düsseldorf-Gerresheim ein buntes Programm rund um das Sankt Martinsfest auf die Beine gestellt.

Das Fest beginnt einer Fackelausstellung in der Aula des Gymnasium Gerresheim, Am Poth 60. Bis Sonntag, 6. November, 10 bis 17 Uhr, werden hier 1.500 Fackeln zu sehen sein.

Am Donnerstag und Freitag, 3. und 4. November, jeweils um 8.45 Uhr findet hier ein ökumenischer Kindergottesdienst der Gerresheimer Grundschulen statt.

Am 4. November ab 14.30 Uhr steht ein Seniorennachmittag auf dem Programm.

Am 6. November zwischen 14 und 17 Uhr werden Preise für die gebastelten Fackeln verliehen. Es gibt ein buntes Programm und Martinscafé.


Zwei Sankt Martinszüge in Gerresheim



Sankt Martin reitet am Dienstag, 8. November, ab 17 Uhr durch die Straßen im südlichen Gerresheim (Aufstellung: südliche Quadenhofstraße). Die Mantelteilung erfolgt am Gemeindehof der Gustav-Adolf-Kirche.

Am Donnerstag, 10. November, 17 Uhr, können sich Anwohner und Besucher im nördlichem Gerresheim auf Sankt Martin freuen (Aufstellung: Am Poth 60). Der Mantel wird auf dem Gerricusplatz geteilt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.