1. Bauen & Wohnen in Duisburg: Baumesse am Wochenende im Landschaftspark

Rund 120 Aussteller präsentieren sich und ihre Produkte und Dienstleistungen auf 6.000 Quadratmetern in der Kraftzentrale des Landschaftsparks Duisburg-Nord. (Foto: Veranstalter)

Jetzt baut DU! Bei diesem ungewöhnlichen Aufruf handelt es sich um den Slogan der erfolgreichen Messe Bauen & Wohnen, die vom 18. bis 20. November erstmals im Landschaftspark Duisburg-Nord stattfindet. Das kommende Wochenende steht damit ganz im Zeichen des Neu-, Um- und Ausbaus.

Rund 120 Aussteller präsentieren sich und ihre Produkte und Dienstleistungen auf 6.000 Quadratmetern in der Kraftzentrale des ehemaligen Stahlwerks. Thematisch stehen das Bauen, Renovieren und Sanieren im Vordergrund, Immobilien, Finanzierung und der Wohnbereich ergänzen die Ausstellung.
„Mit dieser klaren Positionierung haben wir seit vielen Jahren gute Erfahrungen gemacht“, erläutert Dietrich Rengstorf, Geschäftsführer der Messegesellschaft, die die Bauen & Wohnen seit 20 Jahren erfolgreich in Münster veranstaltet: „Wer zu uns kommt, hat entweder schon eine Bau-Idee oder will sich hier inspirieren und von Fachleuten beraten lassen.“ Der Veranstalter empfiehlt, dazu bereits bestehende Pläne oder Zeichnungen direkt mitzubringen, sodass die ausstellenden Unternehmen auf Basis konkreter Daten fundierte Angebote erstellen können.
Neben der Ausstellung bietet die Messe ein informatives Rahmenprogramm. Los geht es am Freitag, 18. November, mit der offiziellen Eröffnung um 11 Uhr. Im Anschluss beginnen die Fachvorträge der ausstellenden Firmen, die an allen drei Tagen parallel zur Messe kostenfrei angeboten werden. Die Duisburger Frank Schwarz Gastro Group ist für das leibliche Wohl zuständig. Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro. Wer sich für den Newsletter der Bauen & Wohnen anmeldet oder den hier abgedruckten Coupon nutzt, gelangt für 3 Euro in die Kraftzentrale.


 1. Messe Bauen & Wohnen in Duisburg, 18. bis 20. November, Kraftzentrale Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstraße 71, 47137 Duisburg.
 Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr.
Eintrittspreise: Erwachsene zahlen 5 Euro, ermäßigt 3 Euro (gilt für Behinderte, Arbeitslose, Rentner, Studierende und Schülerinnen und Schüler mit gültigem Ausweis). Kinder unter zwölf Jahren haben in Begleitung Erwachsener freien Eintritt.

 Weitere Infos: duisburg.bau-messen.de und www.facebook.com/baumesse.bauen.wohnen/ In Kürze
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.