Integrationsrat

Anzeige
Die heutige Sitzung des Integrationsrates war eine der kürzesten, die ich bislang miterleben durfte. Sie dauerte nur eine halbe Stunde. Der Antrag der Linken zur UNESCO-Städtepartnerschaft wurde nur in 1. Lesung behandelt, da der Oberbürgermeister noch Informationsbedarf sieht. Was die Situation des Schulbesuchs von Zuwanderer- und Asylbewerberkindern anbelangt, sei an die Drucksache 15-0302/2 verwiesen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.