neue DVG-Zeiten

Anzeige
DVG nimmt zum 1. Februar Änderungen im Fahrplan vor

Mit Betriebsbeginn am Montag, 1. Februar, treten einzelne Änderungen im Fahrplan der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Kraft. Im Rahmen des Fahrplanwechsels werden Fahrtzeiten angepasst.

Übersicht der Maßnahmen

Linie 922: Die Busse fahren samstags von Winkelhausen in Fahrtrichtung Rheinhausen Markt zehn Minuten früher ab. In Fahrtrichtung Winkelhausen fahren die Busse ab Rheinhausen Markt 21 Minuten früher ab. Grund hierfür: Anpassung an geänderte Fahrzeiten der Linie 914 der NIAG.

Linie 926: Die Fahrten in der Hauptverkehrszeit werden in Fahrtrichtung Uni um vier Minuten vorverlegt. Grund hierfür: Bessere Ausrichtung an die Fahrtzeiten der Linie 924 in Neudorf.

Linie 933: Die Fahrten ab Neuenkamp in Fahrtrichtung Neudorf werden in der Hauptverkehrszeit um vier Minuten vorverlegt. Grund hierfür: Verbesserung des Anschlusses am Hauptbahnhof an die Buslinie 934 in Fahrtrichtung Großenbaum.

922E und 923E: Da das Schulzentrum Rheinhausen die Schulzeiten angepasst hat, passt die DVG die Einsatzzeiten der Busse entsprechend an.

Diese Nachricht stammt von der DVG.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.