Stellungnahme des AfD Kreisverbands Duisburg

Anzeige
Mit Entsetzen hat der Kreisverband Duisburg der Alternative für Deutschland das Abstimmungsverhalten der beiden AfD-Ratsherren Lücht und Imamura im Duisburger Rat zur Kenntnis nehmen müssen. Eine wie auch immer geartete Unterstützung von Pro NRW und NPD widerspricht der klar formulierten Positionierung der AfD und somit auch dem kreisverbandsinternen Konsens. Deshalb distanziert sich der KV Duisburg der AfD ausdrücklich von den nun bekannt gewordenen Vorgängen.

Die heute getroffene Entscheidung des Landesvorstands NRW der Alternative für Deutschland wurde im Kreisverband Duisburg mit großer Erleichterung aufgenommen. Wir begrüßen das Vorgehen des Sprechers des Landesverbands NRW, Marcus Pretzell, ausdrücklich und danken ihm an dieser Stelle für dessen Unterstützung in dieser Angelegenheit.

Vollständiger Text hier
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.