Etus Tennis Damen auf der Verliererseite

Anzeige
Beide Damenmannschaften des Etus Wedau 1929 e.V. mussten an diesem
Wochenende schmerzliche Niederlagen hinnehmen. Die Damen 55 konnten auf
heimischer Anlage den Gästen des Dümptener TV 1885 e.V.
nichts entgegen setzen.Mit 8:1 mussten sich die Wedauer geschlagen geben. Den Ehrenpunkt für Wedau holten Anne Bärbel Struck/Ingrid Schmidt im Doppel.
Die 1. Damenmannschaft war Gast des Oberhausener Tennis- u. Hockey Club e.V.
und mussten sich mit 6:3 geschlagen geben. Punktebringer für Wedau waren
Manuela Schülpen im Einzel, Christine Breder/Laura Scherer und Manuela Schülpen/Sabrina Swientek im Doppel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.