Update: Hier gibt's Public Viewing in Duisburg

Anzeige
Ab Sonntag ist wieder Mitfiebern angesagt. Archivfoto: Frank Preuß
Duisburg: verschiedene Locations | Allein vor dem Bildschirm hocken will keiner mehr: Public Viewing gibt's auch bei dieser Europameisterschaft in Duisburg. Hier einige Angebote:
Motorrad Jansen in Rheinhausen hat alles vorbereitet für die ultimative "Discothek Jansen-Party". Fußball-Fans ab 16 Jahren dürfen hier alle Spiele mit deutscher Beteiligung verfolgen. Das Hotel Sittardsberg stand als eine der ersten Locations für das "Rudelgucken" fest. Der Raum bietet reichlich Platz für 500 Zuschauer, einen Vorverkauf gibt es nicht.
Sommerliche Atmosphäre kommt an der Wasserski- und Freizeitanlage Toeppersee auf. Alle Deutschland-Spiele werden gezeigt. Das Mezzomar im Seehaus am Bertasee bietet ebenfalls Fußball-Emotionen im Freien. Auch das Webster-Brauhaus überträgt die deutschen Spiele, für die richtige kulinarische Verpflegung ist natürlich gesorgt. Das XXL-Sportcenter im Duisburger Süden will alle Spiele des Turniers zeigen. Die Partien der deutschen Nationalmannschaft gibt es außerdem live im Parkhaus Meiderich zu bejubeln.
Eines der größten Public-Viewing-Events in Duisburg findet im Tentorium Festivalpark (ehemals Delta Park) am Kreuz Duisburg-Nord statt. Dort werden alle Deutschland-Spiele im Festival Garden und in der Sun Lounge übertragen.

Update:
Seit der Veröffentlichung in unserer Printausgabe sind noch folgende Locations hinzugekommen:
Brauhaus Mattlerhof, Finkenkrug, Steinbruch, Haus Kuhn, Meat Love Burger + Bar, Anne Tränke, Stellwerk, Bolleke, Gleis drei, Grammatikoff, Crazy Monkey, Biergarten Biegerpark, Diebels im Hafen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.