JC DJK Essen Frintrop stellt drei Bezirksturniersieger in Oberhausen

Anzeige
Essen: Wittkuhn | Drei erste Plätze beim Bezirksturnier in Oberhausen


Am Sonntag fanden die Bezirkseinzelmeisterschaften der U15 und Bezirksturnier der U13 statt.


Ben Corbeck, der in der Gewichtsklasse -46 Kilogramm antrat, kämpfte bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der U15.
Nach einem Frei Los, gewann er seinen ersten Kampf souverän im Boden mit einem Haltegriff.
In seinem zweiten Kampf bemühte sich Ben zwar, verlor aber diesen und kämpfte in der Trostrunde weiter.
Der Kampf um Platz 3 war hart umkämpft, den Ben aber leider nach zwei Shidos abgeben musste.
Dennoch konnte er mit einem guten 5. Platz zufrieden sein.

Am Mittag des Sonntag ging es weiter mit dem Bezirksturnier in der U13.

Hier kämpften Celina und Kiara Behlke, Lucy Wittkuhn und Jan-Jakob Grzyszczok.

Kiara Behlke (-44 Kilogramm), hatte eine Gegnerin. Diesen Kampf gewann sie aber souverän mit zwei Waza-Ari Wertungen.
Somit wurde Kiara erste beim Bezirksturnier in Oberhausen.

Eine Gegnerin vom 1. JC Mönchen Gladbach stellte sich Lucy Wittkuhn zum Kampf in der Gewichtsklasse -33 Kilogramm.
Nach 5 Sekunden war dieser Entschieden und Lucy wurde durch einen tollen
Ippon mit Tai-Otoshi Siegerin dieses Turniers.

In der Gewichtsklasse +33 in der U13 Kilogramm kämpfte Jan-Jakob.
Sein erster Kampf war hart umkämpft, den er gewann wegen zwei Bestrafungen für seinen Gegner.
Der nächste Kampf war ebenfalls hart umkämpft, diesen konnte er aber mit einem Haltegriff beenden.
Seinen letzten Gegner kämpfte er schwindelich und im wurde sehr, sehr Übel………….
Damit gewann Jan-Jakob die Gold Medaille und wurde mit Gold belohnt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.