SGS

Beiträge zum Thema SGS

Sport
Gegen den VfL Wolfsburg gab es im Finale nichts zu Jubeln. Gekämpft haben die Essenerinnen trotzdem.

Ein ganz starker Auftritt mit packendem Elfer-Krimi
SGS verliert das DFB-Pokalfinale gegen Titelverteidiger VfL Wolfsburg

Ganz, ganz bitter: Nach einem starkem Auftritt und einem packenden Elfmeter-Krimi musste sich Frauenfußballbundesligist SGS Essen im DFB-Pokalfinale mit einem 5:7 gegen Titelverteidiger VfL Wolfsburg geschlagen geben.  Besser konnten die Essenerinnen kaum in ein DFB-Pokalfinale starten: Nach rekordverdächtigen zwölf Sekunden netzte Nationalspielerin Lea Schüller (1.) per Kopf zur viel umjubelten 1:0-Führung für ihre Mannschaft ein. Doch der Ausgleich ließ nicht lange auf sich warten:...

  • Essen-Borbeck
  • 04.07.20
  •  8
Sport
Auch im morgigen Pokalfinale gegen den VfL Wolfsburg will die SGS Essen wieder jubeln.

Morgen 16.45 Uhr in Köln und live auf ARD
Das sagen SGS-Trainer Högner und Spielführerin Ioannidou vor dem großen DFB-Pokalfinale

Morgen hat Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen die Chance Geschichte zu schreiben: Die Ruhrstädterinnen stehen im Finale des DFB-Pokals und treffen dort (16.45 Uhr) auf den großen Favoriten VfL Wolfsburg. Trainer Markus Högner und Kapitänin Irini Ioannidou haben sich im Rahmen einer Pressekonferenz zum anstehenden Duell geäußert.    Sollten die Essenerinnen am Ende des Tages tatsächlich als Siegerinnen vom Platz gehen wäre es der allererste DFB-Pokal-Titel für den Verein. 2014 stand die SGS...

  • Essen-Borbeck
  • 03.07.20
Sport
Auch Nationalspielerin Lea Schüller (r.) konnte die Niederlage gegen Bayern nicht verhindern.

Ex-Spielerin Dallmann trifft
SGS Essen beendet mit einer Niederlage gegen Bayern die Saison

Frauenfußballbundesligist SGS Essen musste sich in seinem letzten Saisonspiel im heimischem Stadion gegen den FC Bayern München mit 0:3 geschlagen geben.  Die SGS startete ordentlich in die Partie und hielt dem von den favorisierten Gästen aus Bayern aufgebauten Druck relativ gut stand. Doch im Verlauf der ersten Halbzeit kamen die Münchenerinnen vermehrt zu gefährlichen Tormöglichkeiten, die sie jedoch oft ungenutzt ließen. Einer dieser guten Chancen gab es zum Beispiel in der 32. Minute...

  • Essen-Borbeck
  • 28.06.20
Sport
Nicole Anyomi (l.) hatte in der Partie gegen Jena die ein oder andere gute Tormöglichkeit.

Frauenfußball
Durchwachsene Leistung gegen Jena - SGS Essen sichert sich zu Hause einen Punkt

Im Heimspiel gegen den den FF USV Jena konnte sich Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen nach einer durchwachsenen Leistung mit einem 1:1 immerhin einen Punkt sichern. Besonders die vielen vergebenen Torchancen dürften SGS-Tainer Markus Högner geärgert haben. Die SGS war in der ersten Hälfte zwar die spielbestimmende Mannschaft, machte allerdings viel zu wenig aus den sich anbietenden Tormöglichkeiten. Die ersten beiden Chancen gab es durch Annalena Breitenbach (10.) und Nicole Anyomi (13.),...

  • Essen-Borbeck
  • 24.06.20
Sport
Manjou Wilde stand gegen die Frankfurterinnen zwar nicht in der Startelf, aber konnte trotzdem einen Sieg ihrer Mannschaft miterleben.

Endlich!
Frauenfußballbundesligist SGS Essen in der Liga wieder auf der Siegerstraße

Nach den Niederlagen gegen den 1. FC Köln (0:1) und den VfL Wolfsburg (0:3) konnte Frauenfußballbundesligist SGS Essen sein erstes Liga-Spiel nach der coronabedingten Zwangspause gewinnen. Im heimischen Stadion Essen gab es gegen den 1. FFC Frankfurt einen knappen 2:1- Sieg.  Im Vergleich zum letzten Spiel gegen die Wolfsburgerinnen, die am heutigen Mittwoch nach einem Sieg gegen Freiburg übrigens Deutscher Frauenfußball-Meister geworden sind, trat die SGS deutlich offensiver und mutiger auf...

  • Essen-Borbeck
  • 17.06.20
Sport
Gegen Wolfsburg gab es für Lea Schüller und der SGS Essen nichts zu holen.

Pokalfinal-Generalprobe missglückt
SGS Essen verliert erstes Geister-Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg

Am 4. Juli trifft Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen im großen DFB-Pokalfinale auf den Favoriten VfL Wolfsburg. In der Liga empfingen die Essenerinnen den Spitzenreiter zur Generalprobe - und mussten sich am Ende mit einem 3:0 geschlagen geben. Es war ein Spiel, welches fast ausschließlich in der Hälfte der Ruhrstädterinnen stattfand: Die Wolfsburgerinnen wurden von Beginn an ihrer Favoritenrolle gerecht und traten dominant auf. Doch die von Markus Högner trainierte Elf wusste dagegen zu...

  • Essen-Borbeck
  • 13.06.20
Sport
Lea Schüller erzielte die endgültige Entscheidung zum 3:1 in der Nachspielzeit.

Wahnsinn!
Frauenfußballbundesligist SGS Essen steht im Finale des DFB-Pokals

Riesenfreude bei Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen: Nach einem 1:3-Sieg gegen Ligakonkurrent Bayer 04 Leverkusen steht die Mannschaft von Trainer Markus Högner im Finale des DFB-Pokals. Dort trifft der Verein am 4. Juli in Köln auf Favorit VfL Wolfsburg. Da kannte der Jubel bei den Essenerinnen keinen Halten mehr: Nachdem die Ruhrstädterinnen im Pokal bereits den SV Meppen, den 1. FC Köln und im Viertelfinale in der vergangenen Woche Turbine Potsdam ausgeschaltet haben, konnten jetzt auch...

  • Essen-Borbeck
  • 10.06.20
  •  1
  •  1
Sport
Lea Schüller erzielte das zwischenzeitlich 2:1 für die SGS.

Frauenfußball
SGS Essen feiert den Einzug in das DFB-Pokalhalbfinale

Große Freude bei Frauenbundesligist SGS Essen: Die Mannschaft von Trainer Markus Högner zieht nach einem 3:1-Sieg gegen Turbine Potsdam in das DFB-Pokalhalbfinale ein.  "Insgesamt zählt der Sieg und darüber sind wir alle glücklich", freute sich Högner nach der Partie im Interview mit dem WDR. Die ersten beiden Szenen des Spiels gehörten auch direkt den Essenerinnen: Nicole Anyomi legte mit einem Querpass ab auf Lea Schüller - doch die verzog knapp (5.). Kurze Zeit später die gleiche...

  • Essen-Borbeck
  • 03.06.20
Sport
SGS-Geschäftsführer Florian Zeutschler kann den dritten Transfer für die kommende Saison vermelden.

Frauenfußball: Planungen an der Ardelhütte für Saison 2020/21 gehen weiter
Nina Räcke wechselt zur SGS Essen

Frauenbundesligist SGS Essen kann ein weiteres vielversprechendes Talent für die kommende Saison vorstellen: Die 18-jährige Nina Räcke wechselt von der zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg ins Ruhrgebiet und unterschreibt für drei Jahre.  Die Innenverteidigerin spielte bereits für die deutsche U19 Nationalmannschaft und hat mit ihren jungen Jahren schon 36 Partien in der zweiten Frauen-Bundesliga absolviert. Mit Ihrem Wechsel nach Essen erfüllt sie sich nun den Traum in der ersten Liga zu...

  • Essen-Borbeck
  • 06.04.20
Sport
SGS-Geschäftsführer Florian Zeutschler kann die ersten beiden Transfers vermelden.

Frauenfußball: Planungen für die neue Saison gehen weiter
Zwei Neuzugänge für die SGS Essen

Frauenbundesligist SGS Essen kann die ersten beiden Neuverpflichtungen für die kommende Saison vermelden: Antonia Baaß und Sophia Thiemann wechseln an die Ardelhütte. Baaß unterzeichnet einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2023 und kommt im Sommer von der zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg.  „Ich freue mich sehr auf die kommende Saison und ich bin mir sicher, dass es eine tolle neue Herausforderung für mich wird. In der ersten Frauenbundesliga zu spielen war immer ein großes Ziel von...

  • Essen-Borbeck
  • 26.03.20
  •  1
Sport
SGS U20-Trainerin Laura Neboli war zufrieden mit der Leistung.

Frauenfußball
SGS U20 mit verdientem 5:1 Sieg gegen Moers

Im ersten Meisterschaftsspiel im neuen Jahr zeigten die Frauenfußballerinnen der SGS Essen U20 eine durchwachsene Leistung, belohnten sich aber dennoch mit einem 5:1-Sieg gegen die Frauen des GSV Moers. Für die nötige Spannung im ersten Durchgang sorgte gleich zu Beginn Kirsten Nesse, die einen wunderschönen Schnittstellenpass durch die eigene Viererkette direkt in den Lauf von Nadja Sissay spielte, die keine Probleme hatte frei einzuschieben (7.).Die junge Mannschaft zeigte sich jedoch...

  • Essen-Borbeck
  • 02.03.20
Sport
Schüller gelang nach der frühen Gästeführung der Ausgleich zum 1:1. Am Ende gingen die Essenerinnen mit 3:2 gegen die TSG Hoffenheim vom Platz.
  4 Bilder

Nach 0:7-Debakel im Hinspiel
SGS Essen betreibt Wiedergutmachung gegen Hoffenheim

Nach der 0:7-Pleite im Hinspiel gegen die TSG Hoffenheim hatten die Frauenfußballerinnen der SGS Essen bei ihren Fans etwas gut zu machen. Und das sollte ihnen auch gelingen: Vor circa 1.000 Zuschauern gewann der Bundesligist gegen die Sinsheimerinnen mit 3:2 und fährt nach dem Derby-Sieg gegen den MSV Duisburg in der vergangenen Woche den zweiten Sieg im zweiten Pflichtspiel im Jahr 2020 ein.  Die SGS startete druckvoll in die Partie, aber der erste Treffer des Spiels sollte den...

  • Essen-Borbeck
  • 22.02.20
Sport
Wie schon gegen Duisburg soll auch heute gegen Hoffenheim ein Sieg her.

Frauenfußball
SGS Essen hat gegen Hoffenheim etwas gut zu machen

Der Pflichtspielauftakt im neuen Jahr war für die Fußballerinnen der SGS Essen ein voller Erfolg: Gegen den abstiegsbedrohten Revierivalen MSV Duisburg gewann der Bundesligist im PCC-Stadion mit einem deutlichen 4:0. Am heutigen Samstag (13 Uhr) soll es vor heimischem Publikum gegen den Tabellenzweiten TSG Hoffenheim mindestens genauso gut laufen, denn die Essenerinnen haben bei ihren Fans definitiv etwas gut zu machen: Im Hinspiel gab es eine saftige 0:7-Pleite gegen die Sinsheimerinnen....

  • Essen-Borbeck
  • 22.02.20
Sport
Nach dem Sieg der Essenerinnen gegen den Stadt-Nachbarn aus Duisburg gab es bei Jana Feldkamp und dem gesamten Team kein Halten mehr. Am Samstag soll gegen Hoffenheim nachgelegt werden.

Frauenfußball
SGS Essen fährt gegen MSV Duisburg einen souveränen Derby-Sieg ein

Besser hätten die Fußballerinnen der SGS Essen kaum in die Rest-Runde starten können: Mit einem deutlichen 4:0 siegte der Bundesligist im Derby gegen den MSV Duisburg. Am Samstag (13 Uhr) empfangen die Essenerinnen die TSG Hoffenheim zum ersten Heimspiel des Jahres. Und mit dem kommenden Gegner haben die Essenerinnen noch eine dicke Rechnung offen. "Ich bin ergebnistechnisch zufrieden. Es war ein schwieriges Spiel auf einem schwer bespielbaren Platz", befand SGS-Trainer Markus Högner. Doch...

  • Essen-Borbeck
  • 17.02.20
Sport
Das Hinspiel gegen den MSV Duisburg gewann die SGS Essen dank zwei Treffern in den letzten zehn Minuten. 2:1 hieß es am Ende für die Mannschaft von der Ardelhütte. Auch am morgigen Sonntag soll gegen den Städte-Nachbarn ein Sieg her.

Frauenfußball
Die SGS Essen startet mit einem Derby gegen den MSV in die Rest-Runde

Die Winterpause ist vorbei, und der Ball rollt wieder in der Frauenfußball-Bundesliga. Für die SGS Essen geht es direkt los mit einem echten Kracher: Am Sonntag (14 Uhr) ist die Mannschaft zu Gast beim MSV Duisburg. Im PCC-Stadion an der Rheindeichstraße kommt es zum spannenden Duell der beiden Städte-Nachbarn. Und die Duisburgerinnen dürften mit Sicherheit noch eine Rechnung offen haben mit dem Team von Trainer Markus Högner: Im Hinspiel gab es einen Last-Minute-Sieg für die SGS....

  • Essen-Borbeck
  • 13.02.20
Sport
Kirsten Nesse bleibt der SGS bis zum 30. Juni 2022 erhalten.

Vertragsverlängerung beim Essener Bundesligisten
Kirsten Nesse verlängert noch einmal bei der SGS Essen

Bei Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen gibt es Positives zu vermelden: Mit Nicole Anyomi, Stina Johannes, Cristina Lange und Lena Oberdorf waren gleich vier Spielerinnen zum U20-Lehrgang des DFB in die Sportschule Kaiserau eingeladen. Johannes war bislang 18 Mal in den verschiedenen DFB-Jugendauswahlmannschaften im Einsatz. Anyomi und Oberdorf sind ebenfalls fester Bestandteil der DFB-Nationalteams. Erstmalig bekam auch Lange eine Einladung. Damit erhielt nun auch die 19-Jährige die...

  • Essen-Borbeck
  • 06.02.20
Sport
Nationalspielerin Lea Schüller (r.) war gegen Gütersloh in absoluter Torlaune.

Frauenfußball
Nächster Testspiel-Sieg für die SGS Essen

Es läuft bei der SGS Essen in Sachen Vorbereitung: Der Frauen-Bundesligist gab sich beim FSV Gütersloh 2009 keine Blöße und gewann auch sein drittes Vorbereitungsspiel ungefährdet mit 6:0 (0:0). De erste Spielhälfte war kurios: Der Bundesligavierte war eindeutig die überlegene Mannschaft und generierte zahlreiche Torchancen, doch ein Tor wollte einfach nicht fallen. Die fehlenden Treffer holten die Essenerinnen aber im zweiten Durchgang nach: Lea Schüller markiert insgesamt fünf Buden (48.,...

  • Essen-Borbeck
  • 27.01.20
Sport
Gegen Regionalligist BV Borussia Bocholt war Nationalspielerin Turid Knaak (hier im Duell mit der Wolfsburgerin Claudia Neto) in absoluter Torlaune.

Frauenfußball
SGS Essen feiert Torfestival im Testspiel gegen Regionalligisten

Die Vorbereitung auf die Rückrunde der FLYERALARM-Frauenbundesliga läuft bei der SGS Essen aktuell auf Hochtouren: Im Testspiel gegen Regionalligist BV Borussia Bocholt feierten die Essenerinnen erwartungsgemäß ein Schützenfest und gewannen deutlich mit 9:0.  In der ersten Spielhälfte markierte Nationalspielerin Lena Oberdorf die 1:0-Führung für die Ruhrstädterinnen. Weitere Treffer folgten durch Mara Grutkamp (26.), Turid Knaak (34.) und Abwehrspezialistin Lena Ostermeier (42.). Für die...

  • Essen-Borbeck
  • 23.01.20
Sport
Die Vorbereitung der SGS U20 auf die Restrunde läuft auf Hochtouren.

Frauenfußball
Zweiter Testspielsieg in Warbeyen für die SGS Essen U20

Seit zwei Wochen bereiten sich die U20-Spielerinnen der SGS Essen eifrig auf die Rückrunde in der Regionalliga West vor. Im zweiten Vorbereitungsspiel traten die Essenerinnen beim VFR SW Warbeyen an und gewannen dort mit 3:1 (2:1). Nur zwei Tage nach dem verlorenen Test bei der ambitionierten U19 des SC Heerenveen (0:3) reisten die Essenerinnen als Favorit nach Kleve. Allerdings erwischte der Niederrheinligist einen guten Start und die SGS-Talente von Trainerin Laura Neboli lagen bereits...

  • Essen-Borbeck
  • 20.01.20
Sport
Nicole Anyomi (links) geht weiterhin für die SGS Essen auf Torejagd.

Frauenfußball-Bundesliga
SGS Essen bindet Nachwuchstalent und Torhüterinnen

Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen hat einen wichtigen Schritt in Sachen Kaderplanung gemacht und konnte mit Nachwuchstalent Nicole Anyomi, dem Torwart-Trio Kim Sindermann, Stina Johannes und Lisa Klostermann vier Spielerinnen weiterhin an den Verein binden.  Anyomi hat ihren auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Seit 2014 steht die gebürtige Krefelderin bereits in Diensten der SGS, die den nächsten Schritt in Ihrer sportlichen Entwicklung weiterhin...

  • Essen-Borbeck
  • 16.01.20
Sport
Jacqueline Klasen (l.) und Lea Schüller hatten im Spiel gegen den SC Sand allen Grund zum Jubeln.
  7 Bilder

Sieg im letzten Spiel vor der Winterpause
Schützenfest gegen den SC Sand - SGS Essen findet versöhnlichen Jahresabschluss

Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge feierte Frauenbundesligist SGS Essen gegen den SC Sand im letzten Spiel vor der Winterpause im heimischen Stadion Essen ein 5:2-Schützenfest. "Insgesamt bin ich froh, dass wir die richtige Antwort nach der Niederlage gegen Leverkusen gegeben haben. Das war ein zufriedenstellender Abschluss für das Jahr 2019", resümierte SGS-Trainer Markus Högner nach der Partie. Für SC-Coach Sascha Glass verlief das letzte Spiel vor der Winterpause nicht ganz so...

  • Essen-Borbeck
  • 15.12.19
Sport
Die SGS bejubelt die frühe 1:0-Führung in der dritten Spielminute durch Nationalspielerin Lea Schüller.
  5 Bilder

Frauenfußball-Bundesliga
SGS feiert Schützenfest gegen Ex-Trainer

Beim ersten Wiedersehen mit seinem Ex-Club bekam Trainer Daniel Kraus eine eiskalte Dusche verpasst: Mit einem deutlichen 5:0 siegte Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen vor heimischem Publikum deutlich gegen den von Kraus trainierten SC Freiburg.  Noch im letzten Jahr stand der 35-Jährige an der Seitenlinie bei den Essenerinnen und führte den Verein auf einen guten fünften Platz in der Abschlusstabelle. Jetzt kam es zum ersten Aufeinandertreffen nach seinem Wechsel zu den Freiburgerinnen -...

  • Essen-Borbeck
  • 23.11.19
Sport
Die Perspektivspielerinnen der SGS konnten einen Sieg einfahren.

Frauenfußball
SGS U17 siegt gegen Speyer

Unter widrigen Wetterbedingungen erspielte sich die U17 im fünften Pflichtspiel gegen den FC Speyer 09 einen verdienten 2:0-Erfolg.  An der heimischen Ardelhütte gab es für die Perspektivspielerinnen der SGS Essen nur eine Devise: Früh den Gegner angreifen und Torchancen kreieren. Entsprechend setzte der Essener Bundesliganachwuchs von Beginn an die Gäste unter Druck. Es dauerte allerdings gut zehn Minuten bis zur ersten großen Chance. Anschließend brannte es mehrfach im Speyer Strafraum....

  • Essen-Borbeck
  • 21.10.19
Sport
Die SGS Essen U20 hat sich in einem torreichen Spiel drei Punkte gesichert.

Frauenfußball
SGS Essen U20 siegt gegen Menden

In einem torreichen Spiel setzte sich die U20 der SGS Essen gegen den SV Menden mit 6:4 (4:2) durch. „Der Sieg und die sechs Tore waren wichtig, wenngleich wir spielerisch und mannschaftstaktisch noch Luft nach oben gelassen haben“, konstatierte Trainerin Laura Neboli nach dem Abpfiff. Ihre junge Mannschaft erwischte dabei in dieser Regionalliga-Begegnung einen Sahnestart und lag schon nach 13 Minuten mit 3:0 in Front. So trafen die Hausherrinnen durch einen Doppelpack von Hannah Lenzen...

  • Essen-Borbeck
  • 14.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.