DFB-Pokal

Beiträge zum Thema DFB-Pokal

Sport
Uwe Neuhaus (oben 2.v.l.) 1984 im RWE-Trikot.

Auslosung im DFB-Pokal
RWE darf auf Arminia Bielefeld hoffen

Am Sonntagabend wurde die erste Hauptrunde im DFB-Pokal ausgelost. Sollte Regionalligist Rot-Weiss Essen den Niederrheinpokal gewinnen, dann wäre Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld der Gegner. Gespielt werden soll vom 11. bis 14. September. Am 18. August treten die Rot-Weissen zum Halbfinale beim Oberligisten TVD Velbert an, im Verbandspokal-Finale am 22. August hieße der Gegner 1. FC Kleve oder 1. FC Bocholt. Sollten die Bergeborbecker beide Spiele erfolgreich gestalten, würde es zum...

  • Essen-Borbeck
  • 26.07.20
Sport
Gegen den VfL Wolfsburg gab es im Finale nichts zu Jubeln. Gekämpft haben die Essenerinnen trotzdem.

Ein ganz starker Auftritt mit packendem Elfer-Krimi
SGS verliert das DFB-Pokalfinale gegen Titelverteidiger VfL Wolfsburg

Ganz, ganz bitter: Nach einem starkem Auftritt und einem packenden Elfmeter-Krimi musste sich Frauenfußballbundesligist SGS Essen im DFB-Pokalfinale mit einem 5:7 gegen Titelverteidiger VfL Wolfsburg geschlagen geben.  Besser konnten die Essenerinnen kaum in ein DFB-Pokalfinale starten: Nach rekordverdächtigen zwölf Sekunden netzte Nationalspielerin Lea Schüller (1.) per Kopf zur viel umjubelten 1:0-Führung für ihre Mannschaft ein. Doch der Ausgleich ließ nicht lange auf sich warten:...

  • Essen-Borbeck
  • 04.07.20
  •  8
Sport
Gelungene Überraschung: Wer hier unterwegs ist, lässt sich deutlich erkennen. In diesem Mannschaftsbus reiste die SGS zum Endspiel nach Köln. Und auch in den nächsten drei Jahren steht er für Anfahrten zu Auswärtsspielen zur Verfügung.

Am Samstag geht es gegen den VfL Wolfsburg: Sponsor und Verein sorgen für gute Laune im Vorfeld
SGS Essen: Finalteilnehmer reist im nagelneuen Mannschafts-Bus zum Finale nach Köln

Am Samstag um 16.45 Uhr ist Anstoß, dann geht es um alles für die SGS. Im Finale des DFB-Pokals stehen die Mädels von der Ardelhütte dem VFL Wolfgsburg gegenüber und können als Außenseiter vielleicht für eine echte Sensation sorgen. Das Spiel im Rheinenergie Stadion in Köln wird live im TV übertragen. Für gute Laune im Team wurde schon vor Abreise in die Domstadt gesorgt: Dass die Mannschaft von Markus Högner adäquat und standesgerecht in einem "eigenen" Bus zum Endspiel vorfahren kann,...

  • Essen-Borbeck
  • 03.07.20
  •  1
  •  1
Sport
Auch im morgigen Pokalfinale gegen den VfL Wolfsburg will die SGS Essen wieder jubeln.

Morgen 16.45 Uhr in Köln und live auf ARD
Das sagen SGS-Trainer Högner und Spielführerin Ioannidou vor dem großen DFB-Pokalfinale

Morgen hat Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen die Chance Geschichte zu schreiben: Die Ruhrstädterinnen stehen im Finale des DFB-Pokals und treffen dort (16.45 Uhr) auf den großen Favoriten VfL Wolfsburg. Trainer Markus Högner und Kapitänin Irini Ioannidou haben sich im Rahmen einer Pressekonferenz zum anstehenden Duell geäußert.    Sollten die Essenerinnen am Ende des Tages tatsächlich als Siegerinnen vom Platz gehen wäre es der allererste DFB-Pokal-Titel für den Verein. 2014 stand die SGS...

  • Essen-Borbeck
  • 03.07.20
Sport
Sollte die SGS Essen am Samstag den Titelgewinn tatsächlich packen, wäre es der erste in der Vereinsgeschichte. Dementsprechend groß dürfte der Jubel sein.

Alles oder nichts: Daumendrücken für die Essener Fußballfrauen am Samstag gegen Wolfsburg
SGS vor großem DFB-Pokal-Showdown

Alles oder nichts: Die Essenerinnen spielen im Finale gegen Titelverteidiger VfL Wolfsburg und haben durchaus gute Außenseiterchancen Die Spannung steigt: Am Samstag (16.45 Uhr) kommt es in Köln zum großen DFB-Pokal-Showdown. Dann trifft Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen im Finale auf Meister VfL Wolfsburg. Sollte den Essenerinnen der große Coup trotz Außenseiterrolle gelingen, wäre das der erste DFB-Pokal-Titelgewinn in der Vereinsgeschichte. Von Charmaine Fischer Die...

  • Essen-Borbeck
  • 02.07.20
Sport
Lea Schüller erzielte die endgültige Entscheidung zum 3:1 in der Nachspielzeit.

Wahnsinn!
Frauenfußballbundesligist SGS Essen steht im Finale des DFB-Pokals

Riesenfreude bei Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen: Nach einem 1:3-Sieg gegen Ligakonkurrent Bayer 04 Leverkusen steht die Mannschaft von Trainer Markus Högner im Finale des DFB-Pokals. Dort trifft der Verein am 4. Juli in Köln auf Favorit VfL Wolfsburg. Da kannte der Jubel bei den Essenerinnen keinen Halten mehr: Nachdem die Ruhrstädterinnen im Pokal bereits den SV Meppen, den 1. FC Köln und im Viertelfinale in der vergangenen Woche Turbine Potsdam ausgeschaltet haben, konnten jetzt auch...

  • Essen-Borbeck
  • 10.06.20
  •  1
  •  1
Sport
Nationalspielerin Lea Schüller (r.) erzielte gegen Potsdam das zwischenzeitliche 2:1.

Frauenfußball
SGS Essen kämpft heute in Leverkusen um den Einzug ins Pokalfinale

Der große Traum von Köln darf in Essen noch geträumt werden: Nach dem sensationellen 3:1-Sieg gegen Turbine Potsdam in der vergangenen Woche, geht es für Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen heute (16 Uhr) in Leverkusen um den Einzug in das DFB-Pokalfinale. Nachwuchstalent Nicole Anyomi (43.), Nationalspielerin Lea Schüller (44.) und Kapitänin Marina Hegering (51.) schossen die Ruhrstädterinnen zum Viertelfinal-Sieg gegen die Potsdamerinnen. Jetzt wartet mit Bayer 04 Leverkusen die letzte...

  • Essen-Borbeck
  • 10.06.20
Sport
Lea Schüller erzielte das zwischenzeitlich 2:1 für die SGS.

Frauenfußball
SGS Essen feiert den Einzug in das DFB-Pokalhalbfinale

Große Freude bei Frauenbundesligist SGS Essen: Die Mannschaft von Trainer Markus Högner zieht nach einem 3:1-Sieg gegen Turbine Potsdam in das DFB-Pokalhalbfinale ein.  "Insgesamt zählt der Sieg und darüber sind wir alle glücklich", freute sich Högner nach der Partie im Interview mit dem WDR. Die ersten beiden Szenen des Spiels gehörten auch direkt den Essenerinnen: Nicole Anyomi legte mit einem Querpass ab auf Lea Schüller - doch die verzog knapp (5.). Kurze Zeit später die gleiche...

  • Essen-Borbeck
  • 03.06.20
Sport
Die SGS gewann das Liga-Spiel im Oktober gegen den 1. FC Köln mit 3:1. Jetzt wollen die Essenerinnen auch im Pokal den Sieg gegen die Domstädterinnen.

Am Sonntag um 14 Uhr geht es um den Einzug in die nächste Runde
SGS vor Pokal-Achtelfinale gegen Ligarivalen Köln

Nach dem 1:1-Unentschieden am vergangenem Spieltag gegen den 1. FFC Frankfurt steht für den Frauenfußball-Bundesligisten SGS Essen am Sonntag nach zweiwöchiger Pause wieder ein Pflichtspiel auf dem Programm. Im DFB-Pokal-Achtelfinale geht es zum 1. FC Köln ins Franz-Kremer-Stadion. Anpfiff der Partie ist um 14 Uhr. Beide Mannschaften trafen erst im vergangenem Monat am siebten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga aufeinander - mit dem erfolgreicheren Ausgang für die Essenerinnen: Die...

  • Essen-Borbeck
  • 15.11.19
Sport
Für Elisa Senß kommt es am Sonntag zu einem Wiedersehen mit ihrem altem Verein.

Am Sonntag startet die zweite DFB-Pokalrunde - Essener Bundesligist reist ins Emsland
SGS trifft im Pokal auf Zweitligisten aus Meppen

Die Essenerinnen spielen in der zweiten Runde gegen den SV Meppen Nach der Länderspielpause reist Frauenbundesligist SGS Essen am Sonntag, 8. September, zur zweiten DFB-Pokalrunde ins Emsland und trifft dort um 14 Uhr in der Hänsch-Arena auf den Zweitligisten SV Meppen. Von Charmaine Fischer Für SGS-Spielerin Elisa Senß ist es ein besonderes Spiel - noch in der vergangenen Saison lief sie für die Meppener auf, ehe sie in diesem Sommer an die Ardelhütte wechselte und einen...

  • Essen-Borbeck
  • 07.09.19
Sport
Die Traditionsteams von Rot-Weiss Essen und Werder Bremen beim gemeinsamen Mannschaftsbild nach dem Abpfiff. Fotos (20): Gohl
  20 Bilder

Der 1994er RWE-Kapitän Ingo Pickenäcker exklusiv
"Es war ein großer Spaß!"

Text von Ingo Pickenäcker Nach 25 Jahren haben wir am Samstag das DFB-Pokalfinale von 1994 gegen Werder Bremen "nachgespielt". Trotz der erneuten 1:3-Niederlage war es ein großer Spaß. Damals haben wir in Berlin bekanntlich mit dem selben Ergebnis verloren und wurden seinerzeit dennoch beim anschließenden Empfang auf dem Kennedyplatz groß gefeiert. Dies und die Tatsache, dass der Finaleinzug damals eine große Sache für Rot-Weiss war, trägt bestimmt dazu bei, dass nach 25 Jahren noch so...

  • Essen-Borbeck
  • 22.07.19
Sport
Sportdirektor Jörn Nowak begrüßt mit Ayodele Adetula einen weiteren Neuzugang an der Hafenstraße.

Ayodele Adetula holte mit seiner U19-Mannschaft den DFB Pokal
Von Braunschweig an die Hafenstraße

Langsam nimmt der Kader Kontur an. Zu Wochenbeginn werden an der Hafenstraße wieder die Fußballschuhe geschnürt. Die Vorbereitung für die kommende Regionalliga-Saison steht an. Offiziell mit dabei ist nun auch Ayodele Adetula. Der 21-jährige Linksaußen wechselt von der U23 von Eintracht Braunschweig in die Ruhrmetropole. DasOffensivtalent unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2021. „Wir freuen uns, dass Ayodele sich trotz anderer Anfragen für Rot-Weiss Essen entschieden hat. Er hat eine...

  • Essen-Borbeck
  • 18.06.19
  •  1
Sport
Immer im Vorwärtsgang: Lena Oberdorf.
  2 Bilder

16-jährige Mittelfeldakteurin Lena Oberdorf startet durch: in Verein und Nationalmannschaft
Noch kein Führerschein, aber jede Menge WM-Erfahrung

Es ist nicht mehr weit bis Weihnachten. Eine gute Zeit, sich Gedanken über den Wunschzettel zu machen. Vorausgesetzt man glaubt an Weihnachtsmann oder Christkind und deren Vermögen, Wünsche in Erfüllung gehen zu lassen. Was Lena Oberdorf in einem solchen Fall ganz oben auf ihre Wunschliste setzen würde, ist klar. Die 16-jährige Mittelfeld-Akteurin, die über den TuS Ennepeltal und die TSG Sprockhövel zur SGS an die Ardelhütte gekommen ist, hat vor allem ein Ziel: Die Oberstufenschülerin...

  • Essen-Borbeck
  • 16.11.18
Sport
Mark Uth (r.) erzielte für den S04 gegen Hannover 96 seinen ersten Treffer und trug mit einer guten Leistung zum verdienten Heimsieg entscheidend bei.

Steilpass-Rückblick
Schalker Befreiungsschlag und BVB nutzt Bayern-Patzer

Gegen Hannover 96 schoss der S04 fast so viele Tore wie in den neun Bundesliga-Partien zuvor zusammen. Die Tormaschine BVB gab sich in Wolfsburg minimalistisch, während der Deutsche Rekordmeister Bayern München einen neuen Tiefpunkt erreicht hat. Derweil stoppten furiose Hoffenheimer die zuletzt so starken Leverkusener und RB Leipzig ist weiter nicht aufzuhalten. „Ich will nicht wissen, was hier los gewesen wäre, wenn wir heute nicht gewonnen hätten.“ Schalkes Sportvorstand Christian Heidel...

  • Essen-Süd
  • 04.11.18
  •  1
Sport
Gewohntes Bild: Auch im DFB-Pokal durften die Wölfinnen feiern, während die Ruhrstädterinnen lange Gesichter machten.Archivfoto: Gohl

SGS Essen verliert im DFB-Pokal klar gegen VfL Wolfsburg

Im Pokal gelten andere Gesetze, aber irgendwie sah man es kommen: Nach der klaren 4:1-Pleite gegen den VfL Wolfsburg verabschiedet sich die SGS Essen aus dem DFB-Pokal. Die Wölfinnen treffen nun im Finale auf den FC Bayern München, der Turbine Potsdam mit 3:1 besiegte. Für die SGS geht's schon heute gegen die TSG 1899 Hoffenheim weiter. "Viele Spielerinnen aus unserem aktuellen Kader waren 2014 bereits im Endspiel in Köln dabei und kennen dieses unbeschreiblich gute Gefühl. Eine größere...

  • Essen-Borbeck
  • 17.04.18
Sport
Kampf ist Trumpf! Insbesondere in der ersten Halbzeit stockte der Spielfluss im Revierderby, weil es immer wieder zu Foulspielen kam. Insgesamt verlief das Duell aber nicht unfair.
  2 Bilder

S04 feiert Derbysieg - Leverkusen und Bayern zerlegen ihre Gegner

Der BVB hat auf Schalke das Revierderby und auch Stürmer Michy Batshuayi verloren. Außerdem überholte Bayer Leverkusen die Dortmunder in der Tabelle, weil sie nach RB Leipzig auch den nächsten direkten Konkurrenten Frankfurt chancenlos aussehen ließen. Am Ende standen auf dem offiziellen Statistikbogen zwar 12:12 Torschüsse und der BVB hatte mehr Ballbesitz, eine bessere Passquote, mehr Eckbälle, mehr gewonnenen Zweikämpfe, mehr gespielte und mehr angekommene Pässe. Doch so harmlos war er...

  • 16.04.18
  •  1
Sport
Vier Tore gegen Tschechien: Lea Schüller. Foto: Michael Gohl / FUNKE Foto Services
  2 Bilder

Finale im Visier! SGS am Sonntag im DFB-Pokal-Halbfinale

Vor vier Jahren erreichte die SGS erstmals das Finale um den DFB-Pokal. Da wollen Essens Fußballdamen auch 2018 wieder hin. Hürde im Halbfinale ist mit dem VfL Wolfsburg der aktuelle Doublesieger, gespielt wird am Sonntag in der VW-Stadt. Um 15.10 Uhr wird die Partie am 15. April im Wolfsburger AOK-Stadion angepfiffen. Die Begegnung wird, ebenso wie das zweite Halbfinale zwischen dem FC Bayern München und Turbine Potsdam, als Live-Konferenz im Fernsehprogramm der ARD übertragen. "Die...

  • Essen-Borbeck
  • 11.04.18
Sport
Starke Leistung: Lea Schüller (re.) besorgte nach 20. Minuten die 1:0-Führung für die SGS Essen. Fotos: Gohl
  2 Bilder

SGS Essen nach DFB-Pokalkrimi gegen Freiburg im Halbfinale

Insgesamt sieben Tore, Ausgleich in der 90. Spielminute, Verlängerung – das Viertelfinale im DFB-Pokal zwischen der SGS Essen und dem SC Freiburg am Mittwoch hatte viel zu bieten. Am Ende hieß es 5:2 für die Essenerinnen. Die Ruhrstädterinnen zeigten leidenschaftlichen Offensivfußball und gaben sich von Beginn an kämpferisch. „Ich glaube, jeder hat gesehen, zu was die Mannschaft im Stande ist. Man hat von der ersten Sekunde an gemerkt, dass wir die Tore machen und das Spiel gewinnen wollten....

  • Essen-Borbeck
  • 16.03.18
Sport
Will endlich wieder ins Pokalfinale: SGS-Mittelfeldakteurin Jana Feldkamp.

Pokalkrimi am Mittwoch: SGS Essen trifft auf den Sportclub Freiburg

Satte dreieinhalb Jahre ist das letzte Heimspiel der SGS Essen im DFB-Pokal her. Am Mittwoch, 14. März, ist es endlich wieder einmal so weit: Die Ruhstädterinnen empfangen um 19 Uhr im Stadion Essen den SC Freiburg. SGS-Chefcoach Daniel Kraus sieht in den Breisgauerinnen die Mannschaft der Stunde, noch im Februar gab's in der Liga eine empfindliche 0:3-Heimpleite. "Wir wissen, dass wir in der Lage sind, die Freiburgerinnen zu schlagen und wollen uns den Traum vom erneuten Pokalfinale nach vier...

  • Essen-Borbeck
  • 13.03.18
Sport
Geniale Stimmung! Satte 18.500 Zuschauer feierten die DFB-Pokalpartie im Hexenkessel Hafenstraße. Foto: Gohl
  17 Bilder

RWE verpasst nur knapp DFB-Pokalsensation gegen Gladbach

79 Minuten lang hat Rot-Weiss Essen am gestrigen Freitagabend in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals an der Sensation geschnuppert: Die Gastgeber gingen gegen Bundesligist Borussia Mönchengladbach an der Hafenstraße durch Benjamin Baier zunächst in Führung (29.), erst der Dauerbeschuss der herausragenden VfL-Offensive konnte das Spiel am Ende zum 1:2 kippen. „Ich müsste lügen, wenn ich behaupten würde, es wäre kein besonderes Los für mich“, gestand Sven Demandt, Chefcoach von Rot-Weiss Essen,...

  • Essen-Borbeck
  • 12.08.17
  •  1
  •  3
Sport
Hat nach der Partie die Faxen dicke: RWE-Chefcoach Sven Demandt ist von der Leistung seiner Elf enttäuscht. Fotos: Gohl
  7 Bilder

3:1-Niederlage ist bittere Enttäuschung für Rot-Weiss Essen

Der Heimspielauftakt von Rot-Weiss Essen ist gründlich in die Hose gegangen: Mit 1:3 unterlagen die Gastgeber vor einer stattlichen 10.000-Zuschauer-Kulisse an der Hafenstraße dem Wuppertaler SV. Die Essener waren mit dem Ergebnis unterm Strich gut bedient, denn insgesamt dreimal klatschte die Kugel ans rot-weisse Aluminium. Sven Demandt, Chefcoach von Rot-Weiss Essen, hatte eine emotionale, intensive Partie prophezeit und lag damit absolut richtig: Schon in der dritten Minute kommt...

  • Essen-Borbeck
  • 08.08.17
Sport
Kein Glück heute: Trotz zahlreicher Gelegenheiten blieb Goalgetter Marcel Platzek glücklos. Fotos: Gohl
  25 Bilder

MSV Duisburg gewinnt Niederrheinpokal gegen Rot-Weiss Essen

Im heutigen Niederrheinpokalfinale wollte Rot-Weiss Essen gegen den MSV Duisburg zum dritten Mal in Folge den Pott an die Hafenstraße holen, aber der Meister der 3. Liga war den Gastgebern eine Nummer zu groß. Mit einem 2:0-Sieg sicherten sich die Zebras das Double. Es ist beinahe Ritual geworden, dass das Finale des Niederrheinpokals an der Hafenstraße stattfindet. Das große Saisonhighlight nach einer weiteren Spielzeit zum Vergessen konnte sich sehen lassen: Der traditionelle Finalmarsch...

  • Essen-Borbeck
  • 25.05.17
  •  1
  •  1
Sport
Die SGS trifft morgen im Achtelfinale des DFB-Pokals auf den 1. FFC Frankfurt. Über einen 1:0 Erfolg - so wie im letzten Heimspiel an der Hafenstraße gegen den SC Freiburg (Foto) - würde man sich an der Ardelhütte freuen. Damit wäre der Einzug ins Halbfinale perfekt. Archivfoto: Gohl

Im Pokal wartet auf die SGS am Sonntag der 1. FFC Frankfurt

Anstoß ist am Sonntag, 4. Dezember, 11 Uhr im Stadion am Frankfurter Brentanobad. Dann treffen im Achtelfinale des DFB-Pokals die beiden Bundesligisten SGS Essen und 1. FFC Frankfurt aufeinander. Für die Elf von Trainer Daniel Kraus geht es um eine Fortsetzung der erfolgreichen Pokalserie. Gegen die Mainstädterinnen keine leichte Aufgabe. Bereits zweimal standen sich beide Teams in diesem Wettbewerb gegenüber: Im Viertelfinale 2004/05 setzte sich der FFC mit 3:0 nach Verlängerung durch, im...

  • Essen-Borbeck
  • 02.12.16
Sport
Geile Stimmung: Die Fans feierten lautstark den Kampfgeist ihrer Teams. Fotos: Gohl
  41 Bilder

DFB-Pokal: RWE unterliegt Arminia Bielefeld erst im Elfmeterschießen

Die 17.500 Zuschauer an der Hafenstraße bekamen am heutigen Samstagnachmittag einen richtigen Pokalfight zu sehen: Mit 6:7 (2:2 nach Verlängerung) unterlag Rot-Weiss Essen Zweitligist Arminia Bielefeld im Elfmeterschießen. Die Essener zeigten trotz Unterzahl bis zum Schluss vollen Einsatz, Unglücksrabe Dennis Malura suchte sich im Duell mit DSC-Keeper Wolfgang Hesl dann die falsche Ecke aus. „Im Pokal geht’s ums Weiterkommen“, seufzt Sven Demandt, Cheftrainer von Rot-Weiss Essen, „und wir sind...

  • Essen-Borbeck
  • 20.08.16
  •  4
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.