SGS Essen im EZ Limbecker Platz

Anzeige
Wißing, K. Nesse (SGS Essen) und Roman Derr (re.)
Essen: Schönebeck |

Bei der Matroshka-Weltpremiere im Essener ECE-Center Limbecker Platz waren auf Einladung von Herrn Tilmann Meuser (CP/CONSULT) auch Kisten Nesse und Manager Willi Wißing vom Frauenfußball-Bundesligisten SGS Essen dabei.

Vorgestellt wurde im Einkaufszentrum eine mit vier Metern Höhe weltweit größte mobile Matroschka, in deren Bauch leckere Pelmeni-Teigtaschen zubereitet werden. Die einzigartigen Teigtaschen und frischen Soßen, die im Essener Norden produziert werden und ein neues Strategie- und Gastro-Konzept bilden, das mittel- und langfristig von Essen aus unter dem Namen Matroshka zum ausgeprägten Markenzeichen werden soll.
Bei der ersten Geschmacksprobe waren die beiden begeistert.
Verantwortlich für die Plaung und Durchführung war Roman Derr.

© SGS-Bericht
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.