Großer Bahnhof für den neuen Dr. humoris causa

Anzeige
Der neue Ehrendoktor der Fidelen Frintroper wurde jetzt vereinsintern vorgestellt. Das Foto zeigt Jochen Herforth (l.) mit dem neuen Dr. humoris causa Jörg Danielewski. (Foto: privat)
Es ist kein Geheimnis mehr: Der 49. Dr. humoris causa der „Fidelen Frintroper“ wird Jörg Danielewski . Seit 35 Jahren ist er Mitglied des Spielmannszuges „Gut-Freund“, Essen-Frintrop 1908 und seit Jahren ihr Tambourmajor. Bei der Vorstellung des neuen Würdenträgers waren das Essener Stadtprinzenpaar Prinz Hubert I. und Prinzessin Assindia Sabine II. sowie das Kinderprinzenpaar Prinz Nico I. und Prinzessin Assindia Fee I. mit großem Gefolge anwesend. Die offizielle Überreichung des Ehrendoktorhutes an Jörg Danielewski erfolgt im Rahmen einer öffentlichen Galasitzung der „Fidelen Frintroper“ am 18. Januar 2014 auf Schloß Borbeck. Zu dieser Veranstaltung werden namhafte Künstler erwartet, die Frintroper hoffen auf ein volles Haus. Eintrittskarten zum Preis von 18 Euro können schon jetzt bei Monika Herforth, Tel. 604437 bestellt werden.
Alle Foto: Fidele Fintroper
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.