Stadtprinzenpaar

Beiträge zum Thema Stadtprinzenpaar

Kultur
14 Bilder

Prinzen-Proklamation im Bürgerhaus
Karneval an allen Ecken

"Tanzt! Lacht! Habt Spaß! Egal ob im Bürgerhaus, im Sportzentrum oder an all den anderen Orten in den Stadtteilen", forderten Prinz Markus I. und seine Lieblichkeit Prinzessin Saskia I. bei der feierlichen Prinzen-Proklamation am vergangenen Wochenende. Schließlich laute das Sessions-Motto "Karneval für Jecken, in Velbert an allen Ecken". Mit Auftritten der städtischen Tanzgarden, Live-Musik bekannter Karnevals-Bands und einer unterhaltsamen Moderation durch Präsident Christian Nikolaus...

  • Velbert-Langenberg
  • 18.11.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Dirk Lukrafka (hinten rechts) empfing das designierte Kinderprinzenpaar Lili-Minou Pätzold und Fynn Jaite (vorne links) und dankte Marika Hübinger sowie Ruben Gomez (vorne rechts) für ihren tollen Einsatz im Velberter Karneval. Außerdem stellte der Obere der Stadt Saskia Altenburg (hinten links) und Markus Versteegen als designiertes Stadtprinzenpaar vor und lobte die Leistung ihrer Vorgänger Jessica Otte (hinten Mitte) und Dennis Fülling (nicht abgebildet).
3 Bilder

Bürgermeister Dirk Lukrafka empfing zukünftige Prinzenpaare im Rathaus
"Eimol Prinz zo sin"

Beste Stimmung und Heiterkeit herrschten im Saal Langenberg des Rathauses. Kein Wunder, hatten sich doch zahlreiche Narren des Festausschusses Velberter Karneval mit Bürgermeister Dirk Lukrafka versammelt, um über einen bevorstehenden Amtswechsel zu informieren. Und dabei geht es unter anderem auch um die Macht im Rathaus selbst - die möchte Saskia Altenburg (23 Jahre) als zukünftige Stadtprinzessin an Altweiber 2020 nämlich an sich reißen, wenn sie mit Markus Versteegen (48 Jahre) als Prinz...

  • Velbert
  • 24.05.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Buntes Treiben in der Langenberger Altstadt
Zahlreiche Kamelle auf regennassem Kopfsteinpflaster

Der Karnevalszug in Langenberg war trotz des schlechten Wetters gut besucht. Rund 2000 große und kleine Narren kamen in die historische Altstadt. Neben bunten Kostümen sah man auch zahlreiche bunte Regenschirme. Diese konnten schließlich, als der Zug sich über die Hauptstraße schlengelte, ganz praktisch zum Fangen der vielen Bonbons, Lutscher und Popcorn- sowie Chips-Tüten genutzt werden. Alles andere an süßen Naschereien, was auf dem regennassen Kopfsteinpflaster landete wurde aber auch...

  • Velbert-Langenberg
  • 04.03.19
Vereine + Ehrenamt
Hoher Besuch aus Corby war zu Gast bei der KG Große Velberter.

Karneval in Velbert
Englische Prinzessinnen bei der KG Große Velberter

Seit mehr als zehn Jahren pflegt die Karnevalsgesellschaft Große Velberter einen regen Austausch mit dem Carnevals-Comitee aus der englischen Partnerstadt Corby. Zum Auftakt der tollen Tage wurden Queen Alesha und ihre Prinzessin Chanenelle sowie die Juniorqueen Jessica mit ihren Prinzessinnen Willow und Charlee im Vereinsheim empfangen. Es gab Orden des Velberter Kinderprinzenpaares Ruben I. und Marika I. sowie des Stadtprinzenpaares Dennis I. und Jessie I. Zu Ehren der adligen Gäste von...

  • Velbert
  • 04.03.19
Vereine + Ehrenamt

Besonderer Orden zum 100. Geburtstag der Stadt
Stadtprinzenpaar besucht Stadtspiegel

"Einmal Prinz zu sein" mussten Heiko I. und Sonja I. bei ihrem Besuch in der Stadtspiegel-Geschäftsstelle nicht mehr anstimmen. Sie waren in der Session 2014/15 bereits hier - als Prinzenpaar der Plattdütschen. "Aber Stadtprinzenpaar zu sein ist etwas ganz anderes - das hat einen ganz eigenen Reiz, insbesondere zum 100. Bottroper Geburtstag", so Heiko I. Das Stadtspiegel-Team freute sich über den Orden des Stadtprinzenpaares, der in diesem Jahr in die Vergangenheit blickt: Die Straßenbahn und...

  • Bottrop
  • 01.03.19
Vereine + Ehrenamt

Prinzenwiegen vor der Sparkasse

Proklamationen, Tänze der Prinzengarden, Grußworte und Ordensverleihungen, dann endlich wurde die Waage in Stellung gebracht und der Vorstand der Sparkasse musste reichlich süße Dukaten springen lassen: Satte 235 Kilo brachten das große und das kleine Stadtprinzenpaar beim Prinzenwiegen der Sparkasse auf die Waage. Die Sparkasse legte - zum 100. Geburtstag der Stadt Bottrop - noch einmal 100 Kilo obendrauf. Diese 335 Kilo werden für den Rosenmontagszug in Schokolade umgewandelt - die die ersten...

  • Bottrop
  • 01.03.19
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Damensitzung: Schnappschüsse
Herren müssen draußen bleiben

Jungs müssen draußen bleiben, wenn sie nicht zum Bühnenprogramm gehören: Stimmung pur bei den Damensitzungen der KKG, der KG Boyer Narren und der Plattdütschen. Das Stadtprinzenpaar zeigte sich diesmal ganz anders als sonst: Heiko I. und Sonja I. nicht im Ornat, sondern als Greise verkleidet geht es mit Rollatoren Richtung Bühne.

  • Bottrop
  • 01.03.19
Vereine + Ehrenamt

Gladbecker Karnevalisten ohne Prinzenpaar
In guter Gesellschaft

Das war sicher nicht im Sinne der Verantwortlichen, doch die Suche blieb nun mal leider erfolglos: Erstmals seit der Vereinsgründung ziehen die "Wittringer Ritter" ohne Prinzenpaar durch die närrische Session. Doch die Gladbecker Karnevalisten müssen sich nicht grämen, können sich in "guter Gesellschaft" wissen. Denn auch in Recklinghausen gibt es keine Stadtprinzenpaar. In der Kreisstadt gibt es allerdings "Ersatz", denn das Kinderprinzenpaar springt ein und übernimmt die repräsentativen...

  • Gladbeck
  • 12.02.19
Kultur
Das Essener Stadtprinzenpaar Bernie I. und Katrin I. sorgten für Stimmung bei den Altendorfer Buben im Pfarrzentrum St. Elisabeth.
8 Bilder

Große Karnevalssitzung zur närrischen Jahreszeit
Tolle Stimmung bei den Altendorfer Buben

Ein buntes Programm haben auch in diesem Jahr die Altendorfer Buben mit seinem Präsidenten Wolfgang Hönisch und seinem Team organisiert. Zur traditionellen Karnevalsparty des Jahres 2019 kamen sämtliche Narren und Närrinnen in den bunt dekorierten Saal der Pfarrgastronomie St. Elisabeth, Essen-Frohnhausen zusammen. Einmal im Jahr ist Karneval Narrenkappenträger, feine Damen, Clowns, Mäuse und Teufel, wohin man auch schaute, besetzten den Saal und schunkelten und tanzten zur Musik der Kapelle...

  • Essen-West
  • 10.02.19
Vereine + Ehrenamt
Es wird bei Weitem nicht der letzte Auftritt von Dennis I. und Jessie I. gewesen sein, den die Narren der Stadt Velbert in den kommenden Monaten zu sehen bekommen. Das neue Stadtprinzenpaar der Session 2018/2019 konnte nun die Insignien der Macht an sich nehmen. Bis Rosenmontag, 4. März, wollen der Große Velberter und die Urgemütliche eine Menge Karnevals-Stimmung und Frohsinn unters jecke Volk bringen.
8 Bilder

Prinzenproklamation und Hoppeditz-Erwachen im Forum Niederberg
Jetzt heißt es, jeck zu sein!

Vor vollem Haus starteten das neue Stadtprinzenpaar und das neue Kinderprinzenpaar von Velbert in ihre Session. Zwar mit einer kleinen Verspätung, dafür aber mit einem lauten Konfetti-Knall gab der Hoppeditz den Startschuss für die fünfte Jahreszeit. Lange schlief Kathi Hochmuth und erholte sich vom närrischen Treiben der abgelaufenen Session. Dass sie erst mit einigen Tagen Verspätung vor die Narren treten durfte, nahm sie dem Festausschuss Velberter Karneval rund um Präsident Christian...

  • Velbert
  • 19.11.18
LK-Gemeinschaft

Die Roten Funken stellen das Stadtprinzenpaar

Ihren 60. Geburtstag feiert die Prinzengarde Rote Funken mit einem Stadtprinzenpaar aus den eigenen Reihen. Ihr 2. Vorsitzender Johannes Terkatz und Tanzgardentrainerin Martina Ising werden am 11.11. im Festsaal der Stadthalle als Johannes II. und Martina I. zu den närrischen Regenten der Ruhrstadt proklamiert. "Weil der 11.11. diesmal auf einen Sonntag fällt, beginnen wir mit der Prinzenproklamation diesmal schon um 18 Uhr", lässt Chef-Karnevalist Markus Uferkamp wissen. Der 53-jährige...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.10.18
LK-Gemeinschaft
In den Räumen des Kleingartenvereins Nappenfeld wurden Heiko I. und Sonja I. vorgestellt. Foto: Kappi

Heiko I. und Sonja I. sind das neue Stadtprinzenpaar

In der vor der Tür stehenden Karnevalssession werden die Bottroper Narren von zwei eingefleischten Karnevalisten aus Fuhlenbrock regiert: Heiko I. und Sonja I. Wolter von den Fuhlenbrocker Narren übernehmen bald das Regiment von Ralf I. Jörgens und Michelle I. Lenk. Das Motto für die Session 2018/2019 lautet: "100 Jahre Bottrop - macht euch bereit für eine Reise durch die alte Zeit". Die Hoheiten in spe sind auch im wahren Leben ein Paar, haben eine Tochter von 23 Jahren, einen 13-jährigen...

  • Bottrop
  • 09.10.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka (hinten, von rechts) empfing das designierte Stadtprinzenpaar der Session 2018/2019 im Rathaus: Dennis Fülling und Jessica Otte wollen für Stimmung unter den Narren sorgen. Als Kinderprinzenpaar werden zudem Ruben Gomez Hinchado und Marika Hübinger zu sehen sein.
2 Bilder

Velbert: Bürgermeister empfängt designierte Prinzenpaare im Rathaus

Einmal in bester Feierlaune ein Versprechen gegeben und voreilig auf einem Bierdeckel unterschrieben - Schwuppdiwupp - wird man verpflichtet und darf als Prinz den Karneval unters närrische Volk bringen. So passiert an Altweiber 2015. Für Dennis Fülling (33 Jahre) ist das allerdings alles andere als eine lästige Pflicht, ganz im Gegenteil: Der Velberter zählt schon die Tage bis zur Proklamation. Diese findet am 17. November im Forum Niederberg statt. Ab dann darf er sich offiziell Prinz Dennis...

  • Velbert
  • 25.04.18
LK-Gemeinschaft
13 Bilder

Bottrop Helau: Jecken feierten den Rosenmontag

„Bottrop Helau!“ hallte es Rosenmontag aus tausenden Kehlen. Bunte Kostüme, gute Laune, Kamelle: Auch wenn es eisig kalt war - bei dieser Stimmung musste einem warm werden. Wer sich als Teddy oder Hase in wärmende Ganzkörperkostüme geworfen hatte, hatte alles richtig gemacht. „Pottblagen - auf Kohle geboren“ - das Ende des Bergbaus war auch ein Rosenmontagszug-Thema. Auch konnte man Jecken in der typischen Bergmannskleidung entdecken. Clownskostüme, Piraten, kleine Löwen und...

  • Bottrop
  • 13.02.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
Der Elferrat der KG Rot-Gold Wickede bei der Prunksitzung in der Asselner Aula am Grüningsweg. Andreas Winkelmann (5.v.l.) konnte sich schon mal als neuer Präsident der KG Rot-Gold versuchen.
5 Bilder

Närrische Prunksitzung wurde am Ende sentimental: Werner Matheoschat legt sein Lebenswerk Rot-Gold in die Hände seines Sohnes Andreas Winkelmann

Da freute sich das Prinzenpaar der Stadt Dortmund, Dirk der Dritte und Nadja die Erste, beim Besuch der Prunksitzung der KG Rot-Gold Wickede am Karnevalssamstag (10.2.) ganz besonders: Eine mit närrischem Publikum voll besetzte Aula begrüßte die Regenten der fünften Jahreszeit, die am Morgen erst den Schlüssel zum Dortmunder Rathaus vom Bürgermeister bekommen hatten. Mit viel Beifall wurde auch das Werner Prinzenpaar mit großem Gefolge begrüsst. Die Werneraner blieben bis zum Schluss und...

  • Dortmund-Ost
  • 12.02.18
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

Dinslakener Narren zu Besuch im Pressehaus

Es ist schon lange Tradition, dass die Narren aus Dinslaken den Redaktionen einen Besuch abstatten. Und so ließen es sich das Stadtprinzenpaar und die Lieblichkeiten auch in diesem Jahr nicht nehmen, vorbeizuschauen, Orden zu verteilen und zu bützen, was das Zeug hält. Nachdem sich morgens zunächst der DKV Blau Weiß und die KG Rot Gold Dinslakener Altstadt im renovierten Besprechungsraum von NA und NRZ tummelten, sorgten am frühen Nachmittag das Stadtprinzenpaar Hardy I. und Sabine I. und...

  • Dinslaken
  • 08.02.18
LK-Gemeinschaft
Was ein buntes und fröhliches Getummel in der Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg! Und dabei handelte es sich um hohen Besuch, der zu Gast war: Das Stadtprinzenpaar Manuel I. und Sandra I. sowie das Kinderprinzenpaar Nico II. und Vanessa I. schauten bei Redakteurin Maren Menke vorbei und wurden jeweils von ihrem Hofstaat begleitet.
4 Bilder

Närrischer Besuch in der Redaktion - Prinzenpaare zu Gast bei Maren Menke

Was ein buntes und fröhliches Getummel in der Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg! Und dabei handelte es sich um hohen Besuch, der zu Gast war: Das Stadtprinzenpaar Manuel I. und Sandra I. sowie das Kinderprinzenpaar Nico II. und Vanessa I. schauten bei Redakteurin Maren Menke vorbei und wurden jeweils von ihrem Hofstaat begleitet. Dass es bei den Velberter Tollitäten stets lustig zugeht, überraschte nicht - lachen, tanzen, singen, Reden halten und Orden verleihen gehören in diesen Tagen zu...

  • Velbert
  • 02.02.18
LK-Gemeinschaft
44 Jahre Ricki-Ballett. Das wurde jetzt im Gemeindesaal der Borbecker Matthäuskirche gefeiert.

Ricki-Ballett feiert im Gemeindesaal

Die Förderabende haben Tradition. Sie helfen unter anderem mit, dass sich die Ricki-Ballett-Garde Session für Session neue Kostüme anschaffen kann. In diesem Jahr gab´s den 44. Förderabend. Wie gewohnt fand der im Gemeindesaal der Mathäuskirche statt. Markus Lewald, Präsident von der KG Rot-Grün Essen-Kupferdreh, führte durch das Programm. Der Auftakt des Abends gehörte im närrischen Jubiläumsjahr der Ricki-Ballett-Garde. Die große und die kleine Garde zeigten ihr Können auf der Bühne. Die...

  • Essen-Borbeck
  • 26.01.18
LK-Gemeinschaft
Gruppenbild mit neuem Ehrendoktor. Zur feierlichen Hutübergabe hatten sich auf der Bühne im Schloss zahlreiche Würdenträger der vergangenen Jahre versammelt.
11 Bilder

"Manni" hat den Hut auf und darf sich nun Doktor humoris causa nennen

Er hat es mit den "F's". Eines kommt in seinem Namen vor: Funke-Kaiser. Ein anderes in Fußball, auch das gefällt ihm, ebenso wie das in Freizeit oder Frau. Am Samstag kamen in Manfred Funke-Kaisers ganz pesönlicher F-Hitliste noch zwei weitere hinzu: die der Fidelen Frintroper. Die Essener Akademie für höheren Blödsinn der 1. Großen Karnevalsgesellschaft Fidele Frintroper 1951 hatte den gebürtigen Bedingrader, der auf der Schloßstraße groß geworden ist, ausgeguckt: Manfred Funke-Kaiser, der...

  • Essen-Borbeck
  • 23.01.18
Überregionales
Foto: Karl Heinz Lehnertz   -    Reinhard Schäfer, Franz Seidl. Rüdiger Preußner, Heike Molka / Merceds Lueg , Prinz Marc I. ( Westerhoff ) , Prinzessin Sarah I. ( Markhoff ) , Michael Kolarczik

Wattenscheider Stadtprinzenpaar, Marc I.und Sarah I. wird mit ein Stern unterstützt.

Wie auch im vergangen Jahren wird das amtierende Stadtprinzenpaar, Marc I.  Westerhoff  und Prinzessin Sarah I. Markhoff  durch die freundliche Unterstützung der Mercedes Lueg Vertretung in Wattenscheid, durch Gestellung eines ansprechenden Prinzenfahrzeuges standesgemäß durch Wattenscheid und weit über die Stadtgrenzen hinaus Karnevalsveranstaltungen besuchen kann. Bisher stehen 111 Termine auf dem Fahrplan des Stadtprinzenpaares. Passend zum ersten Auswärtstermin am morgigen Samstag in...

  • Wattenscheid
  • 12.01.18
  •  4
LK-Gemeinschaft

Fünfte Jahreszeit hat begonnen

Die Weihnachtszeit ist nahtlos in die fünfte Jahreszeit übergegangen: In der noch weihnachtlich dekorierten Kapelle St. Nikolaus im Langenhorst erhielten das Prinzenpaar Manuel I. und Sandra I. und das Kinderprinzenpaar Nico II. und Vanessa I. nun den kirchlichen Segen. Der Diözesanpräses Peter Jansen forderte die närrischen Herrscher auf, in den kommenden Wochen den Menschen die Freude in die Herzen zu legen, vor allen denjenigen, denen es aus verschiedenen Gründen nicht so gut geht.

  • Velbert
  • 08.01.18
Vereine + Ehrenamt
Anja Petsch und Jannecke Mathena halfen den Gästen Ihre Geschenke einzupacken
12 Bilder

Ein schöner Nachmittag bei der Sammelaktion von amBOTioniert

Am vergangenen Sonntag ludt der Verein amBOTioniert e.V. wieder zum Geschenke verpacken für Bedürftige ins Cottage ein. In stimmungsvoller Atmosphäre wurden  Geschenke gesammelt und verpackt. Für alle Gäste stand Kaffee und selbstgebackener Kuchen als kleines Dankeschön bereit. Spontan schaute auch das aktuell amtierende Bottroper Stadtprinzenpaar Prinz Ralf I.(Jörgens) und Prinzessin Michelle I. (Lenk) vorbei, brachte Geschenke und half beim Einpacken. Wie auch im letzten Jahr werden mit...

  • Bottrop
  • 22.11.17
LK-Gemeinschaft
Händeringend wurde nach einem neuen Stadtprinzenpaar für Voerde gesucht - mit Erfolg. Kurz vor Beginn der Session 2017/18 konnte der Männergesangsverein Eintracht Spellen am vergangenen Samstagabend Prinz und Prinzessin vorstellen.

Aufatmen und freuen: Voerde hat ein mitreißendes neues Stadtprinzenpaar

von Reiner Terhorst „Wir sind gespannt wie ein Flitzebogen.“ Dieser Satz machte am Samstagabend im Haus Wessel in Spellen des Öfteren die Runde. Gibt es ein neues Voerder Stadtprinzenpaar? Ja, die neuen Tollitäten sind an Deck und gehen voller Elan an ihre bevorstehenden närrischen Aufgaben. Voerde. „Es war für uns alle eine richtige Zitterparie“, blickt Peter Anton Becker im Gespräch mit dem NA auf die letzten Tage zurück. Der Vorsitzende des MGV Eintracht Spellen hat die Sorgenfalten...

  • Dinslaken
  • 15.11.17
LK-Gemeinschaft
Prinz Hartmut I. und Prinzessin Sabine I. mit den Pagen Fredi und Carmen.

Prinzenpaar im Amt: Auf einer Fußbankregieren sie die Stadt

von Heinz Haas Dinslaken. Der 11. im 11. um 11.11 Uhr. Die fünfte Jahreszeit bricht an und wird offiziell eingeläutet. Im Haus Maaß beginnt das fröhliche und zugleich feierliche Ritual und Treiben der Dinslakener und Hiesfelder Narren. Alle, aber auch wirklich alle Karnevalisten des Hiesfelder Carnevals Club 1999 sind erschienen. Die große Schar der Jecken singt und klatscht mit und es wird geschunkelt. Schon zu Beginn von Hoppeditzerwachen und Prinzenproklamation ist die Stimmung im großen...

  • Dinslaken
  • 15.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.