Senatoren-Matinee der KG Hahnekopp 1862 e.V.

Martin Weber, Vorsitzender der FDP Essen-West, und Karl-Kurt Wieprecht als neue Ehrensenatoren der KG Hahnekopp 1862 e.V.
  • Martin Weber, Vorsitzender der FDP Essen-West, und Karl-Kurt Wieprecht als neue Ehrensenatoren der KG Hahnekopp 1862 e.V.
  • Foto: Foto: privat.
  • hochgeladen von Monty Bäcker

FDP-Ortsvorsitzender Martin Weber und Karl-Kurt Wieprecht neue Ehrensenatoren

Zur diesjährigen Senatoren-Matinee der ältesten Karnevalsgesellschaft unserer Stadt, der KG Hahnekopp 1862 e.V., präsentierte Senatspräsident Klaus Persch ein buntes, karnevalistisches Programm, das am Sonntag, den 12.01.20, wieder viele Frohnhauser Jeckinnen und Jecken anlockte und für einen vollen Saal in der Gastronomie St. Elisabeth sorgte.

Höhepunkt dieses Sonntagvormittags waren sicherlich die Ernennungen von Martin Weber, Vorsitzender der FDP Essen-West, und Karl-Kurt Wieprecht zu neuen Ehrensenatoren der Gesellschaft. Die Laudatio hielten drei charmante Damen vom Theater THESTH, die in einer kleinen, eigens erdachten Inszenierung die Vorstellung der zu Ehrenden charmant und humorvoll präsentierten. Martin Weber, von Beruf Fraktionsgeschäftsführer der Essener FDP-Ratsfraktion, bedankte sich in seiner Ansprache für seine Ehrung und zollte den Mitgliedern und dem Vorstand der KG Hahnekopp Respekt für das Engagement, mit dem die Gesellschaft das Brauchtum und die damit verbundenen Werte in Frohnhausen und darüber hinaus hoch hielten. Karl-Kurt Wieprecht, der lange Zeit einem Fanfarenzug im Essener Westen vorstand, bedankte sich bei den Ehrensenatorinnen und -senatoren für die Würdigung und drückte seine Vorfreude auf die kommende, gemeinsame Zeit im Karneval aus.

Eine Auszeichnung der besonderen Art erhielt die derzeitige Schriftführerin der KG Hahnekopp, Patricia Adamski, der für ihr langjähriges Engagement im Karneval der Verdienstorden in Silber des Landesverbandes Rechter Niederrhein im BDK e.V. verliehen wurde.

Der Besuch des Essener Stadtprinzenpaares, Andreas I. und Assindia Heike I., sowie des Kinderprinzenpaares der Stadt Essen, Noah I. und Assindia Jillian-Alica I., rundeten die gelungene Veranstaltung ab.

Autor:

Monty Bäcker aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.