Zuhause gesucht: Jim-Bob & Co. suchen Leute mit Herz

Anzeige
Wer nimmt Jim-Bob und seine Freunde bei sich auf? Foto: Tierheim Essen

Jim-Bob sucht stellvertretend für sechs kastrierte Chinchilla-Männchen ein neues Zuhause. Die possierlichen Tiere leben bereits seit einem Jahr im Tierheim und haben die Hoffnung schon fast aufgegeben.

6 zahme Kerlchen

Hier sind liebe Menschen gefragt, die viel Platz und ein großes Herz haben. Die zahmen Kerle würden sich sehr gern in bereits bestehende Grüppchen integrieren.

Vermittlung in bestehende Grüppchen

Wer die süßen Fellnasen kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr). Nähere Infos gibt‘s unter www.tierheim-essen.de/vermittlung/kleintiere/chinchilla.html
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.