Dreiband im Tümmler Kupferdreh

Anzeige
Am Freitag , den 06.11.2015 hat die 3. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh in der Kreisliga B im Dreiband ein Heimspiel gegen Vier Ecken . Ralf Pentoch hat gegen Michael Weiß mit 30 Ball : 24 Ball die Partie gewonnen. Stephan Herschbach hat seine Partie knapp gegen Christian Schuster mit 18 Ball : 19 Ball verloren . Franz Popiecz hat seine Chance gegen Wolfgang Kunz genutzt und mit 30 Ball : 25 Ball die Partie gewonnen. Roland Meier hat knapp gegen Friedhelm Kurenbach mit 18 Ball : 15 Ball gewonnen.
Die 3. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat das Spiel mit 6 :3 Punkten gewonnen.
Beste Partie hat Franz Popiecz mit einem GD von 0,857 gespielt.
Die 2. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hatte heut ein Heimspiel gegen Velbert 2.
Jürgen Schmidt hat gegen Lothar Winkler mit 21 Ball : 17 Ball die Partie gewonnen. Siegfried Desens hat mit 11 Ball : 31 Ball seine Partie verloren. Hans- Jürgen Sawinski hat gegen Axel Brinkmann mit 24 Ball : 33 Ball verloren . Wolfgang Höhmann hat mit 35 Ball : 16 Ball gegen Stefan Schneider gewonnen.
Die 2. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat sich unentschieden mit 4 : 4 Punkten gegen Velbert 2 gespielt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.