GWH verliert Spitzenspiel gegen Stoppenberg

Anzeige
Grün-Weiß Heisingens Lagebesprechung vor dem Spiel

Auch das Rückspiel gegen die SG Stoppenberg 89 in der Fußballfreizeitliga Essen Gruppe 2 hat Grün-Weiß Heisingen mit 0:3 (0:1) verloren.

Meister und Aufsteiger der Gruppe 2 ist somit die SG Stoppenberg. Glückwunsch an die Sportkameraden "vom Hallo".

Die Mannschaft von Jörg Vatter ist als Vizemeister ebenfalls Direktaufsteiger in "Liga 1". Glückwunsch für den Aufstieg und für eine bisher tolle Saison 2015/2016.


Weitere Infos auch unter:

http://ffl-essen.de/?page_id=36

https://www.facebook.com/GWH85

Fotos privat: Neuwerth/Hendricksen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.