Landeseinzelmeisterschaft der Damen im Tümmler Kupferdreh

Anzeige
Das sind die Spielerinnen und Helfer
Am Samstag , den 23.01.2016 richtete der Tümmler Kupferdreh die Landeseinzelmeisterschaft der Damen in der Disziplin Freien Partie aus. Die Teilnehmerrinnen : Tanja Outarahout ( Tümmler Kupferdreh ), Angelika Kurzhals
( BF Königshof ), Ursula Ott ( BC Hilden ) , Annika Schramm (BC Hilden )und Jutta Aschenbach ( BSG Duisburg ). Nach 16 Jahren Pause spielt Tanja Outarahout in den Billardverein Tümmler Kupferdreh . Sie spielt erfolgreich in die 1. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh . So hatte Tanja ein Heimspiel , da sie den Titel schon 2 X hintereinander gewonnen hat. Nach einem fantastischen Frühstück ging es los . Nach 2 Spielen gab es ein leckeres Mittagessen . Nach der 4. Runde wurde vom Festausschuss Kaffee und Kuchen gereicht . Nach dieser Stärkung ging es in die Endrunde . Mit 1 Niederlage gewann Tanja Outarahout mit 6 : 2 Punkten den Landesmeistertitel zum 3. Mal hintereinander. Tolle Leistung gab es von allen Spielerinnen und waren rundum begeistert von den vielen Helfern und der tollen Atmosphäre . Zum Schluss gab es viel Lob für die Helfer und dem Festausschuss .
1. Tanja Outarahout GD 5,50 39 Höchstserie
2. Angelika Kurzhals GD 3,57 25 Höchstserie
3. Ursula Ott GD 3,36 24 Höchstserie
4. Annika Schramm GD 2,05 13 Höchstserie
5. Jutta Aschenbach GD 2,71 17 Höchstserie
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.