Leistungssport statt Tanztee

Anzeige

Essener Turniertänzer überzeugen in Oberhausen




Der Tanzclub „ TC Royal Oberhausen“ hatte am Sonntag, den 26.07.2015 zum „Senioren-Tanztag“ eingeladen. Wer weiß, dass im Tanzturniersport schon 35 Jährige zu den Senioren zählen, kann sich denken, dass es sich bei dieser Veranstaltung nicht um einen gemütlichen Tanztee, sondern ehr um eine anstrengende Sportveranstaltung handelt.

Am Sonntag standen Standard-Tanzturniere für die Startklassen D bis A auf dem Programm. Nicht nur ein großes Startfeld, mit vielen Aktiven, sondern auch eine Vielzahl an Zuschauern fanden den Weg nach Oberhausen Buschhausen.

Die beiden Paare der Tanzsportfreunde Essen: Andrea und Harald Lungwitz und Inga Weinmann / Stefan Nawrath gingen in der Sen-II C-Klasse vor einem begeisterungs-fähigen Publikum an den Start. Bei einer schönen Atmosphäre zeigten 19 Paare ihr Können beim Langsamen Walzer, Tango, Slowfox und dem Quickstep.

Nach Vor- und Zwischenrunde stand dann fest, dass sowohl Andrea und Harald, als auch Inga und Stefan das Finale erreicht hatten.

Bei der offenen Wertung konnten sich Andrea und Harald schnell als Sieger bejubeln lassen. Aber auch Inga und Steffan, waren mit dem Erreichen des 5. Platz sehr zufrieden.

Als Turniersieger durften sich Andrea und Harald dann auch noch in dem anschließenden B-Klasseturnier beweisen. Dort verpassten sie mit einem 7. Platz von 19 Paaren nur knapp die Endrunde.

Was für ein erfolgreicher Nachmittag! Es ist leider nicht überliefert, ob sich anschließend die Paare auch noch das wohlverdiente Stück „Sonntagskuchen“ gönnten… Und wenn schon, verdient hätten sie es sich !

Wir wünschen den Paaren weiterhin viel Erfolg.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.