U18-Staffel fährt mit Titel zur DM

Anzeige
Westdeutsche Meisterinnen: Johanna Bethan, Frauke Pöpplow und Linda Zwack
Ein großes Ausrufezeichen setzte die 3 x 800 m - Staffel der StG Essen/Ruhr bei den Westdeutschen Staffelmeister-schaften in der weiblichen Jugend U18. Startläuferin Frauke Pöpplow (Werdener Turnerbund) brachte die Staffel mit einer Durchgangszeit von 2:26 min. in Position, Linda Zwack lief an zweiter Stelle in etwa die gleiche Zeit, so dass es für Schlussläuferin Johanna Bethan (2:12 min., beide TLV Germania) eine leichte Aufgabe war die Staffel zum Sieg zu laufen. Nebenbei blieb das Terzett deutlich unter der Norm für die Deutschen Meisterschaften in Ulm.

Eine weitere Medaille gab es im 3 x 1000 m - Rennen der männlichen Jugend U16 zu feiern. Frank Trübner, Onyema Weldon und Till Grommisch (alle TLV Germania) erreichten nach 9:18,76 min. das Ziel und holten damit die Bronze-Medaille in der Landeswertung.

Ebenfalls sehr zufrieden sein, darf die 4 x 400 m - Staffel in der MJ U20, die aus den Überruhrern Andreas Vulpe, Hendrik Ingenhaag, Niklas Pospiech und Patrick Veit bestand. In einem starken Rennen verfehlten die vier Athleten die Norm für die nationalen Titelkämpfe als Neunte nur knapp, werden aber im Juni unter Umständen einen zweiten Anlauf starten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.