Nocheinmal "Das Eine" - Wolfskuhle spielt im Studio

Anzeige
Die Theatergruppe des Gymnasiums an der Wolfskuhle zeigt am Donnerstag, den 19. Mai ihr selbst entwickeltes Stück "Das Eine" in der Studio-Bühne Essen.

Auch in diesem Jahr gibt es an dem Amateurtheater in Leithe die Programmsparte "Sturm&Drang 2.0 - Junges Theater im Studio". Neben hauseigenen Jugendtheatergruppen sind auch mehrere Schultheatergruppen auf der Bühne zu sehen.

16 Schülerinnen und Schüler der Wolfskuhle präsentieren "Das Eine",
ein Stück über die Schule, das Leben und den ganzen Rest.
Es geht um Liebe und Freundschaft, Mobbing und Wut, Drogen und Geisterbeschwörung, den normalen Alltag und Einhörner!

Nach zwei Vorstellungen auf der großen Bühne der Schulaula gibt es nun eine besondere Version des Stückes zu sehen, bei der das Publikum ganz nah am Geschehen sitzt.

Los geht es um 19 Uhr, Eintrittskarten sind an der Abendkasse der Studio-Bühne, Korumhöhe 11 (Kray-Leithe), erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.