Kray: Den Bullen bezwingen beim Kinderfest!

Anzeige
Viel Spiel und Spaß verspricht das 24. Kinderfest Kray am Samstag, 20. August im Volksgarten Kray an der Ottostraße. Alle kleinen und großen Besucher dürfen sich auf eine starke sportliche Herausforderung freuen. Mittlerweile ist das Bullenreiten der Krayer Bürgerschaft bereits zu einer festen Attraktion im Programm geworden. "Natürlich schicken wir den wilden Bullen auch diesmal wieder ins Rennen", schmunzelt der Vorsitzende der Bürgerschaft Lutz Frye. Erstmalig sorgen die engagierten Bürgerschaftsmitglieder am 20. August auch für hüpfenden Spaß. Jochem Becker von der Krayer Bürgerschaft zum KURIER: "In Kooperation mit dem TC Kray und Air Hop werden wir auch noch eine Trampolinattraktion auf der großen Wiese aufbauen." Los geht's am letzten Feriensamstag um 14 Uhr. Gefeiert werden darf beim Fest, das der VKJ. Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V. wieder im Auftrag der Bezirksvertretung VII und gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Gerd Hampel (SPD) organisiert, bis 19 Uhr. Ein perfekter Ferienabschluss bei freiem Eintritt, der vom STEELER KURIER präsentiert wird! Foto: Archiv
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
46.002
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 26.07.2016 | 13:56  
31.068
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 26.07.2016 | 21:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.