Steeler Ruderer wählten und ehrten:

Anzeige
Ernst Preis, Winfried Book
Auf der Jahreshauptversammlung des Steeler Ruder Vereins standen Vorstandswahlen und Ehrungen mit auf der Tagesordnung. Bis auf den Posten des 1. Vorsitzenden fand turnusgemäß die Wahl aller Vorstandsposten statt. Der geschäftsführende Vorstand setzt sich nach den Wahlen wie bisher zusammen aus Dirk Dunker (1. Vorsitzender), Dirk Hollenkamp (2. Vorsitzender), Uwe Horstik (Schatzmeister). Die Jugendabteilung wird nun vertreten durch Roman Klosek (1. Jugendvorsitzender) und Paul Bidmon (2. Jugendvorsitzender). Bei den Ehrungen wurde Ernst Preis durch die Jahreshauptversammlung zum Ehrenmitglied gewählt. In seiner Laudatio auf den Geehrten würdigte Ruderkamerad Winfried Book die langjährigen Verdienste von Ernst Preis für die Belange der Steeler Ruderer. Preis trat dem Verein 1989 als Mitglied bei und ist seit 1998 im Vorstand vertreten. Seit vielen Jahren fungiert er als Hauswart. Preis hat sich hier in außerordentlicher und vorbildlicher Form für den Verein engagiert, so der Laudator.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.