Thomas Kufen

Beiträge zum Thema Thomas Kufen

Politik
Mehr als 6.000 Teilnehmer schlossen sich dem Aufruf der Fridays for Future-Bewegung zur heutigen Kundgebung in Essen an. Fotos: M. Dubois
2 Bilder

Fridays for Future: 6.000 gingen in Essen für das Klima auf die Straße
"Herr Kufen, Stadt Essen, die Zukunft nicht vergessen!"

Die Teilnehmerzahl überraschte Polizei und Veranstalter: 6.000 Menschen, zehnmal mehr als erwartet,  haben am heutigen Freitag an der Fridays for Future-Kundgebung in Essen teilgenommen. 600 Teilnehmer hatte das von Schülern angeführte Bündnis angemeldet. Dann strömten mehr und mehr Menschen in die Innenstadt. Deshalb wurde die Marschroute geändert, die Kundgebung zog an der Universität vorbei und ein vor dem Rathaus geplanter Halt fiel aus.  Dennoch machten die Teilnehmer ihre Forderung an...

  • Essen-Süd
  • 20.09.19
  •  5
  •  5
Politik
Oliver Kern Foto: Mölleken

Heute soll AWO-Geschäftsführer Oliver Kern zum Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl 2020 nominiert werden
Kern-Kompetenz gegen Kufen

Auf einem Parteitag am heutigen Samstag in der Aula des Burggymnasiums will die SPD Essen AWO-Geschäftsführer Oliver Kern zum Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl 2020 nominieren. Mit welchen Erwartungen geht er ins „Rennen“? Es gibt bis jetzt in der SPD keine Gegenkandidatur. Will sich sonst niemand die Aufgabe antun, gegen Amtsinhaber Thomas Kufen, angeblich ja einer der drei beliebtesten OB Deutschlands, anzutreten? Oliver Kern: Wenn man sich sicher ist, eine überzeugende Antwort...

  • Essen-Steele
  • 07.09.19
  •  8
  •  4
Politik
OB Thomas Kufen kündigt nach dem Vorfall Konsequenzen an.

Steeler Ostbad
Attacke auf Bademeister "empörend respektlos"

Am Montag kam es zu einem Vorfall im Bad und Sport Oststadt in Freisenbruch. Zwei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Essen, die in dem Schwimmbad als Bademeister tätig sind, wurden von Besuchern des Schwimmbades offenbar angegriffen und verletzt. Ein zu Hilfe kommender Kollege sowie das Einschreiten des Sicherheitsdienstes haben die Angreifer letztlich vertrieben. Ein Mitarbeiter musste nach dem Vorfall ärztlich behandelt werden. Außerdem wurde ein Mädchen, das das Schwimmbad...

  • Essen-Steele
  • 27.06.19
  •  2
Sport
7 Bilder

Hellweg: "3. Nachwuchs Trophy" mit über 140 Teilnehmern
OB Kufen-Anpfiff für die MSV Essen-Steele-Biker

Am Hellweg konnten Kinder und Jugendliche beim MSV Essen-Steele 2011 ihr Können im Mountainbikesport unter Beweis stellen. Bei der "3. Nachwuchs Trophy" mit über 140 Teilnehmern aus vier verschiedenen Ländern war es auf dem COME (Center of Mountainbike Essen) bis zur letzten Minute spannend. Die Zuschauer, u.a. Oberbürgermeister Thomas Kufen sowie Thomas Peveling, Präsident des Radsport in NRW, waren begeistert vom technischen Geschick der Jugend. Beim Shortrace ließ es sich der OB nicht...

  • Essen-Steele
  • 14.05.19
  •  1
  •  1
Politik
Gespannt ist der Vorstand der WG Freisenbruch, ob der Park hinter dem Bürgerhaus und die angrenzenden Waldstücke und Wege künftig so sauber bleiben. OB Kufen ist da guter Dinge. Foto: maschu

Vorstand der Werbegemeinschaft Freisenbruch im Stadtteil unterwegs
Oberbürgermeister Thomas Kufen: Sauber? Geht doch!

WG Freisenbruch unterwegs mit OB Kufen Sauer war der Vorstand der Werbegemeinschaft Freisenbruch (WG) im Vorjahr. So sauer, weil sie monatelang in Sachen Sauberkeit im Stadtteil nichts tat, dass Vorstand Uwe Lehn im Oktober einen offenen Brief an den Oberbürgermeister schickte. Die Antwort? "Herr Kufen macht sich selbst ein Bild vor Ort und besucht uns im Januar", so Lehn. Jetzt war es soweit! Ein gut gelaunter OB stellte sich den Fragen des WG-Vorstands, der mit Uwe Lehn, Wilfried Adamy...

  • Essen-Steele
  • 30.01.19
  •  3
  •  1
Politik
Oliver Kern   Foto: Archiv

Essen, Oberbürgermeisterwahl: AWO-Geschäftsführer Oliver Kern (SPD) tritt 2020 gegen Amtsinhaber Thomas Kufen (CDU) an
Schon der Start ist ein Rohrkrepierer: SPD-Basis in Essen völlig überrascht - Oliver Kern soll OB werden

KOMMENTAR: Mit dem Gutmenschen, langjährigen Geschäftsführer des VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten, Ruhrgebiet e.V., und aktuellem AWO-Essen-Geschäftsführer Oliver Kern geht die SPD Essen 2020 in die Wahl um das Amt des Oberbürgermeisters. Das haben die Genossen heute verkündet. Doch schon die Ernennung des Herausforderers hat sich zu einem Eigentor und Rohrkrepierer erster Klasse entwickelt. Denn wie so oft in letzter Zeit scheint die Essener SPD-Spitze um...

  • Essen-Steele
  • 25.01.19
  •  12
  •  2
Politik

Parzellen für Bebauung aufgegeben, aber gebaut wird nicht...
100 Jahre Kleingärtner in Essen: Warnung an den OB

Der Essener Stadtverband der Kleingartenvereine feiert in diesem Jahr den 100. Geburtstag. Tradition, aber auch Innovation des Kleingartenwesens waren so auch die Themen beim Neujahrsempfang im "Steeler Stadtgarten". Stadtverbandsvorsitzender Holger Lemke (Mitte) übergab OB Thomas Kufen eine Festschrift. Der Verband verwaltet 8.500 Parzellen, die in 265 Kleingartenanlagen und auf einer Fläche von 314 Hektar zu finden sind. Gartenanlagen für weitere Wohnbebauung ausdünnen, das wollen die...

  • Essen-Steele
  • 22.01.19
  •  1
Ratgeber
Wir müssen draußen bleiben. Nach der Entscheidung des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen muss die Stadt Essen in Sachen Luftreinhalteplan ordentlich nachrüsten. Vom Diesel-Fahrverbot sind 18 Stadtteile inklusive der Stadtmitte betroffen.

Verwaltungsgericht Gelsenkirchen gibt Klagen statt
Fahrverbot für Essen ist durch: Kritik von Politik und Verbänden

Jetzt ist es klar. Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat Klagen der Deutschen Umwelthilfe für "Saubere Luft" stattgegeben. Danach müssen die Luftreinhaltepläne von Essen und Gelsenkirchen bis zum 1. Juli 2019 erweitert werden. Für die Stadt Essen hat das Gericht (höchster NO2-Belastungswert in Essen:49 µg/m3) entschieden, dass die Landesregierung ein Diesel-Fahrverbot für 18 Stadtteile inklusive der Stadtmitte als „Blaue Umweltzone“ in den Luftreinhalteplan aufzunehmen hat. Dieses gilt...

  • Essen-Borbeck
  • 15.11.18
  •  4
Vereine + Ehrenamt

Oberbürgermeister ehrt esg-Jubilare

Bei einer Feier im Pfarrzentrum St. Elisabeth in Frohnhausen hat die Essener Seniorengemeinschaft für Sport und Freizeit (esg) die Jubilare des Jahres 2018 geehrt. Oberbürgermeister Thomas Kufen überreichte den Jubilaren ihre Urkunden für 30-, 25-, 20- und 10-jährige Mitgliedschaft. In seiner Ansprache würdigte der OB die Leistungen der Senioren für unsere Stadt und forderte sie zugleich auf, aktiv zu bleiben. Auf unserem Foto Oberbürgermeister Thomas Kufen und esg-Vorsitzender Ulrich Gaißmayer...

  • Essen-Süd
  • 25.09.18
Vereine + Ehrenamt
(links) Kuratoriumsvorsitzender Thomas Kufen und Niklas Jakob Wilcke, Mitglied des Kuratoriums bastelten gemeinsam mit den engagierten Jugendlichen (Foto: Hendrik Rathmann)
4 Bilder

Stiftung Ehrenamt Essen wirbt um Unterstützer – Große Wirkung für das zivilgesellschaftliche Engagement

Die Stiftung Ehrenamt Essen fördert seit Gründung im Jahr 2010 die Engagierten in unserer Stadt. Im vergangenen Jahr konnten 50.000 Euro aus Spenden und Stiftungserträgen für Engagement-Projekte eingesetzt werden, wie z.B. für das Projekt „Engagement lernen“. Damit zukünftig noch mehr ausgewählte Projekte Unterstützung erhalten können, ist die Stiftung auf Zustiftungen angewiesen und wirbt für die Investition in Essens Zukunft. „Durch die Förderung der Stiftung Ehrenamt Essen können wir...

  • Essen-Süd
  • 02.07.18
Überregionales
Bestandsaufnahme nach dem Brand: Helmut Schiffer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Essen, Thomas Virnich, Geschäftsführer Jugendhilfe und Jugendberufshilfe Essen, und Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen, begutachten den Schaden auf der Jugendfarm. Foto: Sparkasse Essen
2 Bilder

Spendenziel für Jugendfarm über Nacht erfüllt!

Am Mittwochnachmittag, 21. Juni, startete die Jugendhilfe Essen auf der Spendenplattform gut-fuer-essen.de der Sparkasse Essen eine Aktion zur schnellen Hilfe nach dem Brand auf der Jugendfarm. Die Sparkasse steuerte dazu 5.000 Euro Startkapital bei. Bereits am Donnerstagmorgen war das Spendenziel von ebenfalls 5.000 Euro durch die Hilfe zahlreicher Essener Bürgerinnen und Bürger erfüllt. Mehr als 50 Spenderinnen und Spender hatten Beträge zwischen 10 und 3.262 Euro gestiftet, um den...

  • Essen-Borbeck
  • 22.06.18
  •  3
Politik
Die Schüler hatten eine Reihe von Fragen an den NRW-Ministerpräsidenten.
4 Bilder

Ministerpräsident Armin Laschet besuchte Werden / Gleiche Bildungschancen: "Eigentlich müssten wir die besten Schulen in die schwierigsten Stadtteile bringen" / Schüler für G 9

"Wer von Euch ist für G8?" - eine Handvoll Schüler meldet sich. Die Gegenprobe fällt überzeugender aus. Eine deutliche Mehrheit der Schüler am Werdener Mariengymnasium wäre für G9 - auch wenn die Gesetzesänderung für sie zu spät kommt. "Dieses Ergebnis liegt im Landestrend", sagt Ministerpräsident (MP) Armin Laschet am Montagvormittag im Forum der Schule. Die Schüler hatten ihn zum Gespräch eingeladen. Schülermoderator Lennard Kelbch sitzt mit Laschet auf der Bühne und befragt den MP. Als...

  • Essen-Werden
  • 08.05.18
Vereine + Ehrenamt
Die Gewinner, Sponsoren, Organisatoren und Schirmherr OB Thomas Kufen bei der Preisverleihung des 13. SauberZaubers 2018. Foto: Peter Prengel, Stadt Essen

Auszeichnung für Essens Bürgerengagement – Preisverleihung zum 13. SauberZauber 2018

Auch im Jahr nach der Grünen Hauptstadt motivierte die Begeisterung für Essens Stadtsauberkeit wieder zahlreiche Engagierte. 16.889 Essenerinnen und Essener sammelten beim diesjährigen „SauberZauber“ in 416 Gruppen. Dank starker Sponsoren konnten unter allen Teilnehmern erneut Preise ausgelost werden – denn Engagement verdient Anerkennung. Zur Preisverleihung luden die Entsorgungsbetriebe als Hauptsponsor ein. Oberbürgermeister Thomas Kufen und die Sponsoren überreichten gemeinsam Preise an die...

  • Essen-Süd
  • 12.04.18
  •  1
Kultur

Oberbürgermeister Thomas Kufen verrät seinen„Lieblingsort“ auf der Dom-Insel

Kürzlich startete im Essener Dom eine neue Reihe mit besonderen Abendführungen. Die Karten - zugunsten des Münsterbauvereins - zu dieser Führung, waren schnell ausverkauft. Und so hatten dann 20 Interessierte die Möglichkeit an der persönlichen Führung durch 1000 Jahre Essener Frauenstift von Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU), der die Reihe eröffnete, teilzunehmen. Unter der Überschrift „Mein Dom – Glaube und Kunst“ zeigen prominente Essener „ihren Dom und eröffnen den Besuchern...

  • Essen-Süd
  • 24.03.18
  •  2
Politik
Der historische Wasserturm an der Steeler Strasse - zentrale Ausgabestelle, Parkplatz für die Lieferwagen und Sitz des gemeinnützigen Vereins "Essener Tafel e.V. Hier einmal ohne die Warteschlangen auf dem Bürgersteig.
4 Bilder

Grüne Position zur Essener Tafel: Ausgrenzung löst keine Probleme – auch nicht in der Warteschlange

Zu den Gesprächen des Sozialdezernenten mit dem Tafelvorstand Essen erklären Gönül Eğlence und Kai Gehring, Parteivorsitzende der Essener GRÜNEN, gemeinsam: „Auch als GRÜNE hatten wir, u.a. Kai Gehring, den Tafelverantwortlichen bereits am Samstag mögliche Lösungsansätze unterbreitet, die sich vor allem an bewährten Verfahren anderer Tafeln im gesamten Bundesgebiet, orientieren. Hierzu gehören beispielsweise die Einbindung von Helferinnen und Helfern mit ausländischen Wurzeln und Kompetenzen...

  • Essen-Steele
  • 28.02.18
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
WG-Vorstandsmitglied Wilfried Adamy freut sich auf zwei Tage Weihnachtsmarkt-Programm. Foto: Colmsee
7 Bilder

Essen-Freisenbruch: Weihnachtsmarkt am Wochenende

Freunde des kleinen und sehr feinen Weihnachtsmarktes in Freisenbruch, Schule am hellweg, Hellweg 179,  haben in diesem Jahr allen Grund zur Freude - sie haben ein ganzes Wochenende Zeit, dem weit über die Stadtteilgrenzen hinaus beliebten Markt einen Besuch abzustatten. Also am besten schon einmal den 9. und 10. Dezember im Kalender notieren! „Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr beim mittlerweile fünften Weihnachtsmarkt unseren Gästen und Besuchern zwei Veranstaltungstage anbieten zu...

  • Essen-Steele
  • 07.12.17
  •  1
  •  7
Politik
Grußwort des Vorsitzenden der SPD Huttrop Ingo Vogel
5 Bilder

Volkstrauertag 2017 - gemeinsames Gedenken

Der SPD Ortsverein Huttrop / Südostviertel gedenkt seit über zwanzig Jahren am Volkstrauertag den auf dem Parkfriedhof beigesetzten 52 Essener Opfern des Naziregimes. So auch in diesem Jahr. Bereits im letzten Jahr fand das Gedenken gemeinsam mit dem Historiker Thomas Hammacher sowie Schülerinnen und Schülern der UNESCO-Schule und des Viktoria-Gymnasiums statt. Das Projekt "Wenn nur noch Steine bleiben" wurde fortgeführt und erhellt mehr und mehr die Hintergründe der Opfer, die auf dem...

  • Essen-Süd
  • 22.11.17
Überregionales
Offizielle Eröffnung am Einstieg zum Baldeney-Steig mit Grüne-Hauptstadt-Machern und der Politik.
Foto: Bangert
10 Bilder

„Ein toller Tag zum Wandern“

Oberbürgermeister Thomas Kufen eröffnete den Baldeney-Steig und die Essener wanderten mit Die Grüne Hauptstadt ist um eine Attraktion reicher. Oberbürgermeister Thomas Kufen eröffnet den Baldeney-Steig und frohlockt: „Hier wird uns Essenern auch selbst wieder bewusst, was für eine grüne Stadt wir sind.“ Zur Finanzierung des Projektes tat die Bezirksvertretung IX 25.000 Euro aus dem eigenen Etat dazu. Die andere Hälfte der Kosten trägt das Grüne-Hauptstadt-Büro. Was ist hier mit den...

  • Essen-Werden
  • 25.09.17
  •  4
  •  3
Überregionales
Schiffstaufe MS Innogy
Die neunjährige Paula taufte die MS Innogy. Aus Umweltschutzgründen war die Sektflasche in einem Jutesack verpackt; beim dritten Versuch zerschellte die Flasche.
5 Bilder

Aufbruch in neue Gewässer

Das Passagierschiff „MS Innogy“ der Weissen Flotte des Baldeneysees sticht in See auf. Mit einer Methanolbrennstoffzelle an Bord stellt das Schiff neue Möglichkeiten des Binnenverkehrs dar. Ruhig liegt das neue Schiff der Weissen Flotte (WFB) „MS Innogy“ am Steg des Regattahauses am Baldeneysee. Dieselmotoren und die damit verbundenen Abgase sollen der Vergangenheit angehören. Leise, umweltfreundlich und vor allem bürgernah fährt die „MS Innogy“ über den Baldeneysee und darüber hinaus....

  • Essen-Süd
  • 27.08.17
  •  1
Politik
NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (3.v.r.) und Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen (2.v.r.) eröffneten im Kreise der Experten den 3. Ruhrgebietskongress zur Kinder- und Jugendgesundheit im "Hotel Franz". Foto: Lukas
2 Bilder

Essen: 3. Ruhrgebietskongress zur Kinder- und Jugendgesundheit im "Hotel Franz"

Wie gesund kann der Nachwuchs hier im "Revier" aufwachsen? Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft beschäftigten sich über 240 Fachleute am heutigen Samstag mit diesem Thema im "Hotel Franz" am Essener Franz Sales Haus. Schirmherrin: Hannelore Kraft Erneut veranstaltet von der MedEcon Ruhr (Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr) ging es um den regionalen Austausch zwischen Gesundheitsexperten und Institutionen aus Gesundheitsversorgung, Bildungswesen,...

  • Essen-Steele
  • 04.02.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt
(v. l. n. r.) Kay Dzick (EBE), Stefan Heine (Noweda eG), Simone Raskob (Umweltdezernentin der Stadt Essen), Thomas Kufen (Oberbürgermeister der Stadt Essen), Janina Krüger (Ehrenamt Agentur Essen), Susanne Wilde (Geno-Bank) und Britta Balt (Ruhrverband) - Foto: Elke Brochhagen, Stadt Essen

Neues Design für eine gewachsene Tradition – 12. SauberZauber im europäischen Grüne Hauptstadt-Jahr

Mit einem komplett überarbeiteten Design geht die stadtweite Aufräumaktion SauberZauber 2017 in die zwölfte Runde. Als Teil der Grünen Hauptstadt Europas, findet die Aktion in einem für Essen ganz besonderen Jahr statt. Am 18. März sollen wieder tausende Bürgerinnen und Bürger zu Zange und Müllsack greifen, um ihre Stadt ein wenig lebens- und liebenswerter zu „sauberzaubern“. Zur zwölften Ausgabe möchten die Organisatoren verstärkt erwachsene Engagierte gewinnen. Der alte...

  • Essen-Kettwig
  • 25.01.17
  •  1
Natur + Garten
ESSEN...
11 Bilder

GRÜNE HOFFNUNG... grüne HAUPTSTADT...

EUROPA, NRW, RUHRGEBIET... E S S E N EUROPEAN GREEN CAPITAL meine HEIMAT-Stadt ESSEN ist für dieses Jahr die GRÜNE HAUPTSTADT Europas! Und ja, auch wenn noch lange NICHT ALLES "im GRÜNEN Bereich" ist, wie Essens´ Oberbürgermeister THOMAS KUFEN gestern Abend bei der offiziellen Eröffnungszeremonie dieses "GRÜNEN Hauptstadt-Jahres" sagte... HIER ist bereits viel erreicht worden und soll noch viel erreicht werden, in Sachen "GRÜNER, bewusster...LEBEN" ...und,...

  • Essen-Steele
  • 22.01.17
  •  32
  •  20
Überregionales
Große Bescherung an der Hafenstraße: Essener Chancen und Rot-Weiss Essen erfüllten 500 Herzenswünsche. Foto: Capitain/EC
14 Bilder

Herzenswünsche: „Nikolaus ist ein Rot-Weisser!“

Wenn „Sandy“ die Gitarre stimmt, Geschäftsstellenmitarbeiter eifrig die Tannenbäume schmücken und der Weihnachtsmann seine Mütze zurechtrückt, dann ist es endlich soweit: Im Stadion Essen steigt die große Bescherung der Aktion „Herzenswünsche“! STADTSPIEGEL Essen, Essener Chancen, Rot-Weiss Essen und die Bürger der Stadt haben 500 Kindern wieder ein ganz besonderes Weihnachtsfest geschenkt. „Der Nikolaus ist deshalb rot und weiß, weil er ein Rot-Weisser ist“, erklärt Thomas Kufen,...

  • Essen-Borbeck
  • 22.12.16
  •  2
Sport
Begrüßung mit Stahlbucheintragung der Essener Olympiateilnehmer im Essener Rathaus
v.r.n.l : Oberbürgermeister Thomas Kufen, die Schwimmerin Dorothea Brandt, der Schwimmer Christian vom Lehn, der Schwimmer Damian Wierling, die Schwimmerin Isabell Härle, die Trainerin Nicole Endruschat, die Ruderin Mareike Adams und mit der Goldmedaille die Fussballerin Lisa Weiß
24. 08. 2016    Foto: Elke Brochhagen

Empfang der Essener Olympioniken im Rathaus

Ereignisreiche Wochen liegen hinter den Sportlern, die am Mittwoch, 24. August, von Oberbürgermeister Thomas Kufen und Andreas Bomheuer, Geschäftsbereichsvorstand Kultur, Integration und Sport, im Essener Rathaus empfangen worden sind. Erst am Dienstag waren die Essener von den XXXI. Olympischen Spielen aus Rio de Janeiro nach Deutschland zurückgekehrt. Was sie dort erlebt haben - da waren sich alle einig - ist einmalig. Einigkeit über die großartigen Erfolge, die die Essener Athleten in...

  • Essen-Süd
  • 25.08.16
  •  3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.