Steele

Beiträge zum Thema Steele

Sport

Aikido PSV Steele Alte Trafohalle
Aikido Kids im PSV freuen sich auf Nachwuchs !!

Die Aikido-Kids im Dojos Steele des PSV freuen sich auf neue Trainingspartner:innen - nach den Ferien geht es wieder los !! Aikido ist eine moderne Kampfkunst aus Japan, die ohne Wettkampf auskommt. Nicht das Siegen steht im Mittelpunkt, sondern das gemeinsame Lernen der Griffe und Würfe. Die aikidotypischen Bewegungen schulen Reaktionsvermögen, Koordination und Aufmerksamkeit - und natürlich kommen auch Spiel & Spaß nicht zu kurz. Probetraining ist jederzeit unverbindlich und kostenlos möglich...

  • Essen-Steele
  • 17.10.21
Vereine + Ehrenamt
Jetzt ist der Bürger gefragt (v.l.): Richard Röhrhoff (EMG), Prof. Christian Rüttgers (FOM) und Léon Finger (v.l.) geben den Startschuss zur großen Bürgerbefragung.
3 Bilder

Wie soll die Zukunft Steeles aussehen? Große Onlinebefragung ist gestartet
Die Bürger sind gefragt

Steele hat als Mittelzentrum viel Potenzial. Nicht zuletzt dank des unermüdlichen Einsatzes von Werbegemeinschaft und Bürgerschaft lässt es sich hier gut leben. Damit das auch künftig so ist, sich die Menschen im Stadtteil wohlfühlen und die Kaufkraft vor Ort bleibt, haben die Essen Marketing GmbH (EMG), das Institut für Personal und Organisationsforschung (ipo) der FOM Hochschule, die IHK zu Essen, die Stadt Essen sowie der Initiativkreis City-Steele eine große Bürgerbefragung gestartet: Was...

  • Essen-Steele
  • 12.10.21
Vereine + Ehrenamt
Große Vorfreude in Steele: Der Weihnachtsmarkt kann nach aktuellem Stand stattfinden. Los geht es am 4. November.
2 Bilder

Behörden geben "grünes Licht" für Steeler Weihnachtsmarkt
Es weihnachtet in Steele

Musikalisch, kinderfreundlich und erlebnisreich, das ist der Steeler Weihnachtsmarkt! Vom 4. November bis zum 30. Dezember warten auf dem Kaiser-Otto-Platz und dem angrenzenden Grendplatz über 70 Aufbauten und Stände auf große und kleine Besucherinnen und Besucher. Das absolute Highlight ist auch in diesem Jahr die Weihnachtsmarktbühne, auf der jeden Tag ein tolles Live-Programm geboten wird - umsonst und unter freiem Himmel. Hier geben sich berühmte Stars wie Olaf Henning und Jörg Bausch an...

  • Essen-Steele
  • 12.10.21
  • 1
  • 1
Politik

FDP Essen-Ost
Einsatz für eine verbesserte Aufenthaltsqualität in der BV7

Die FDP-EBB-Fraktion in der Bezirksvertretung 7 im Essener Osten setzt sich für eine verbesserte Aufenthaltsqualität in der am Dienstag, den 14.09. stattfindenden Sitzung: „Wir haben in der Sommerpause einige Anregungen von Bürgerinnen und Bürgern erhalten, die wir gerne aufnehmen und umsetzen möchten“ so David Herberg, der die Freien Demokraten in der BV7 vertritt. Die gemeinsamen Anträge der FDP und der EBB betreffen die Aufenthaltsqualität im Stadtteil Steele und im Speziellen den...

  • Essen-Steele
  • 13.09.21
Politik
Gemma Russo-Bierke und Pfarrer Heiner Mausehund vom Runden Tisch Essen-Steele präsentieren die unterschriebenen fünf Miteinander-Lebens-Regeln.
10 Bilder

STEELE
Fünf Regeln für ein friedliches und tolerantes Zusammenleben

Am Mittwoch (08.09.) haben 19 Steeler Institutionen - Schulen, Sportvereine und Stadtteilinitiativen, Organisationen aus Wirtschaft, Soziales, Kultur und Bildung, Kirchengemeinden und Moscheevereine, die Bezirksvertretung - bei einem Empfang im GREND Kulturzentrum fünf Miteinander-Lebens-Regeln für Vielfalt und Zivilcourage, Fairness, Nachhaltigkeit und Zusammenarbeit verabschiedet. Es war eine schöne Feier mit Samba-Musik und vielen guten Worten - und ein wichtiger Impuls für Frieden und...

  • Essen-Steele
  • 09.09.21
Politik
Vor dem Vereinsheim des Steeler Ruder-Vereins e.V. präsentierten Mitglieder des Runden Tisches Essen-Steele ihre Miteinander-Lebens-Regeln. Am 8. September werden die fünf Regeln im Beisein von Oberbürgermeister Thomas Kufen unterzeichnet.

STEELE
Fünf Regeln für Vielfalt und Zivilcourage

„Steele ist vielfältig“, „Steele zeigt Zivilcourage“, „Steele schafft Verbindungen“, „Steele handelt fair“ und „Steele bleibt nachhaltig“ – so steht es auf zehn großen Bannern, die seit Donnerstag weithin sichtbar an markanten Orten des Stadtteils hängen: Mit fünf „Miteinander-Lebens-Regeln“ wollen 19 Steeler Institutionen, die sich zum „Runden Tisch Essen-Steele“ zusammengeschlossen haben, ein sichtbares Zeichen für Toleranz, einen respektvollen Umgang miteinander und gegenseitige Solidarität...

  • Essen-Steele
  • 03.09.21
Kultur
„Im Theater ist was los! Ich weiß nicht, wie man einen ander’n Beruf haben kann – Die Musik, der Geruch, der Applaus – da ist schon was dran!“ (Sandra Busch als 'Lola Blau')

Auftakt der neuen Spielzeit
Studio-Bühne Essen: „Im Theater ist was los!“ – Der Vorverkauf für die Spielzeit 2021/2022 hat begonnen

Voller Vorfreude blickt die Studio-Bühne Essen auf den Beginn der neuen Spielzeit 2021/2022, denn: „Im Theater ist was los!“ So lautet der schwungvolle Titel des ersten Chansons der LOLA BLAU in Georg Kreislers gleichnamigen ‚Musical für eine Schauspielerin‘, der Saisonpremiere an der Korumhöhe ab dem 28. August. Und so lautet auch das Motto des ersten Spielplans bis Ende Oktober, in dem das Publikum jeden Monat eine Premiere erwartet. So sind ab dem 24. September die hinreißenden LOVE LETTERS...

  • Essen-Steele
  • 12.08.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Von der Gruga bis Eiberg
Kneipp-Verein bietet kleine Radtour am Donnerstag

Am Donnerstag, den 5. August, bietet der Kneipp-Verein wieder eine kleine Radtour an. Dieses Mal geht es über Steele nach Eiberg. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Kneippbank vor der Grugapark-Therme. Interessenten sind auch ohne Anmeldung willkommen. Es besteht Helmpflicht. Bitte auch die Coronamaske nicht vergessen. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Tel. 0171/9352144.

  • Essen
  • 03.08.21
  • 1
Ratgeber
16 Bilder

Wegen Hochwasser
Die Kurt-Schumacher-Brücke in Steele ist gesperrt!

Die Unwetter der letzten Nacht haben die Ruhr in einen reißenden Strom verwandelt. Darum musste die Kurt - Schumacher-Brücke, die wichtigste Verbindung zwischen den Stadtteilen Steele und Überruhr, gesperrt werden.  Darum kommt es auf der Westfalenstraße immer wieder zu Staus.  Auch der Radweg steht komplett unter Wasser. Nicht geht mehr!

  • Essen-Steele
  • 15.07.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
6 Bilder

Endlich geschafft !
Westfalenstraße ist fertig!

Es ist geschafft! Die Westfalenstraße ist nach über 2 Jahren Bauzeit ab Samstag, dem 05. Juni, wieder in beide Fahrtrichtungen zweispurig befahrbar. Nachdem letzte Woche die Markierungsarbeiten beendet wurden, räumte man dann am Freitag die letzten Fahrbahnbegrenzungen ab.  Gute Fahrt !

  • Essen-Steele
  • 05.06.21
  • 5
  • 3
Politik

Sperrung der Brücke am Sachsenring
Stadt rechnet frühestens 2026 mit dem Baubeginn

Die seit Anfang Februar für die Buslinien 164 und 184 gesperrte Brücke am Sachsenring kann, laut Aussage der Verwaltung, frühestens 2026 neu gebaut werden. Die Sperrung kam ziemlich überraschend. Eine Prüfung des Bauzustandes Ende 2020 ergab, dass eine sofortige Sperrung für den Schwerlastverkehr über 3,5 Tonnen nötig sei.  Die Ruhrbahn GmbH hat daraufhin die Ringbuslinie 164 und 184 getrennt, mit der Konsequenz, dass der S-Bahnhof Eiberg nun nicht mehr von den beiden Linien angefahren werden...

  • Essen-Steele
  • 31.05.21
  • 1
Natur + Garten
10 Bilder

Pfingstsonntagrunde im Steeler Gebiet
Spaziergang von Freisenbruch über Eiberg

Wie gut, das es hier im Umfeld so wunderbare Wanderwege gibt  Heute geht es von Freisenbruch aus den Sachsenring hinunter. Unten biegt man links ab und kommt am 700 Jahre alten Hof Feldmann vorbei, ein Pferdehof der geschichtsträchtig ist . Es geht dahinter links zu den Feldern, vorbei an saftigen Weiden. Nun ist man schon mitten in den Feldern von Eiberg. In der Ferne sieht man den  HOF Althoff  der schon vor  650 Jahren urkundlich erwähnt wurde.Er ist der einzigst erhaltene Längsdielenhof....

  • Essen-Steele
  • 23.05.21
  • 18
  • 7
Blaulicht
Aus meinem Archiv..Bikergottesdienst vor 6 Jahren auf dem Dreiringplatz..Dort geschah an Christi Himmelfahrt  der Angriff
Das Bild hier erinnert an fröhliche Gottesdienste mit Bikern..so toll immer und gut besucht

An helligtem Tag auf dem Dreiringplatz
21 jähriger Schwerverletzter

Erschütttert las ich von dem folgenschweren Angriff am Vatertag, auf einen 21 jährigen Italiener. Er war wohl mit seiner Freundin in Steele unterwegs. Eine Gruppe Männer pöbelte gegen seine Freundin. Daraufhin gab es, laut Polizei, ein heftiges Wortgefecht, das  in  einem Stichwaffenangriff gegen den 21 jährigen endete. Durch Zeugenaussagen wird  ein Syrier verdächtigt, der am Donnerstagabend noch dem Haftrichter vorgeführt wurde  Am helligtem Tag, mitten auf dem Dreiringplatz, an Christi...

  • Essen-Steele
  • 15.05.21
  • 6
LK-Gemeinschaft

Danke für das Titelblatt
Laufen gegen Corona Frust

Gerade habe ich den Stadtspiegel bekommen. Das Foto und der Hinweis auf meinen Bericht von Samstag sind also schon gedruckt. Ich habe mich riesig gefreut. Ich versuche in dunklen Corona Zeiten ein bisschen vom meinem Optimismus weiter zu geben. Das kommt hoffentlich auch in meinen Berichten so rüber.  Am Samstag waren wir ne Runde in Lüdinghausen laufen. Es war die pure Freude. Ich kann das nur jedem empfehlen.  Ganz besonders war der Lauf für mich, da es ein Jubiläum war. Es war mein 150....

  • Essen-Steele
  • 14.04.21
  • 4
  • 2
Blaulicht

Essen-Steele - Kriminalpolizei im Einsatz
Schlägerei auf der Krahwinkelstraße

Familie prügelt sich auf offener Straße Anwohner alarmierten den Notruf der Polizei am Dienstag, 13. April, gegen 21.05 Uhr, wegen einer Schlägerei auf der Krahwinkelstraße in Essen Steele. Es bestand der Verdacht, dass ein Messer in der Auseinandersetzung eine Rolle spielt. Eine Vielzahl von Streifenwagen voller Polizeibeamter erschien zur Klärung und Auflösung der Situation. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass Familienstreitigkeiten Grund der Schlägerei war. Polizisten...

  • Essen
  • 14.04.21
  • 1
Kultur
Dank besonderer Genehmigung konnte dieses Motiv an der Pforte der JVA Essen entstehen.
4 Bilder

Ungewöhnlicher Kreuzweg der Pfarrei St. Laurentius am Karfreitag
Kreuzweg: Mal anders!

Den Abschluss und Höhepunkt der Kreuzwegandachten der Pfarrei St. Laurentius bildet am Karfreitag der „Kreuzweg: Mal anders!“. Er findet am Freitag, 2. April 2021, um 19.30 Uhr in der Kirche St. Laurentius in Essen-Steele statt und überträgt den Leidensweg Christi anhand von Fotos und Texten in die heutige Zeit. Der Kreuzweg ist gemäß einem Hygienekonzept für eine begrenzte Besucheranzahlt live erlebbar und wird parallel online übertragen. „Wir freuen uns, dass wir als Höhepunkt unserer...

  • Essen-Steele
  • 29.03.21
Blaulicht
Diese beiden Frauen sollen versucht haben, Senioren zu bestehlen.

Missglückter Beutezug in Steeler Appartementanlage für Senioren
Polizei sucht falsche Putzfrauen

Am 26. August vergangen 2020 haben gegen 14.15 Uhr zwei als Reinigungskräfte getarnte Trickbetrügerinnen versucht, in die Appartements einer Seniorenresidenz am Scheidtmanntor in Steele zu gelangen. Die Polizei fahndet nun mit einem Foto nach den Tatverdächtigen. Die beiden Frauen hatten sich zunächst Eimer und Putzutensilien aus dem Lager geholt und anschließend bei den Bewohnern geklingelt. Noch bevor sie Beute machen konnten, waren sie einem Mitarbeiter aufgefallen. Als er sie zur Rede...

  • Essen-Steele
  • 23.03.21
  • 1
Kultur
Birgit Kopal in Aktion: Gerne erklärt sie allen Interessierten die Hintergründe der aufsuchenden Kirche.
4 Bilder

Gemeindereferentin Birgit Kopal geht in Sonderurlaub
Die Rikscha bleibt in Fahrt

Birgit Kopal, Gemeindereferentin der Pfarrei St. Laurentius, ist bekannt und gern gesehen in Steele und in den anderen Gemeinden der Pfarrei. Mit der grünen Rikscha der Pfarrei trägt sie ein modernes Kirchenbild zu den Menschen. Mit ihrer zupackenden Art begeistert sie nicht nur die Steelenser. Seit September 2020 ist sie in Pflegezeit und seit März aus familiären Gründen in Sonderurlaub. Aber die Rikscha und das dazugehörende Team bleiben vor Ort und auch Birgit Kopal geht nicht so ganz. Seit...

  • Essen-Steele
  • 22.03.21
Wirtschaft
5 Bilder

Shopping in Steele
Shoppen der besonderen Art am 8.3.

Tag 1 der Lockerungen. Seit fast 4 Monaten war ich nicht mehr in Steele. Auch ich habe Online gekauft, denn einige Dinge brauchten wir nun einmal  und da Alle Läden dicht waren , musste das Ein oder Andere bestellt werden. Ansonste kaufe ich gern in Steele ein, doch das Angebot ist im Laufe der Zeit auch weniger geworden, aber man kommt zurecht. Heute war also der langersehnte Tag, wo Einige Geschäfte öffnen durften, bzw konnten. Es kommt ganz auf die Ladengrösse an. Vor einigen Ladentüren...

  • Essen-Steele
  • 08.03.21
  • 14
  • 2
Kultur
Schwester Sigrid Maria Hoves, Elke Scheermesser und Roswitha Paas (nicht im Bild) hatten die Idee für die Klagemauer in der St. Laurentiuskirche.
3 Bilder

Hoffnung tanken
Pfarrei St. Laurentius errichtet Klagemauer und verteilt Worte der Hoffnung

In Corona-Zeiten läuft auch in den Kirchen vieles digital und auf Distanz. Dagegen setzt die Pfarrei St. Laurentius mit einer Aktion in der St. Laurentiuskirche in Essen-Steele ganz bewusst einen Kontrapunkt. Mitarbeitende der Pfarrei errichteten eine Klagemauer für alle, die die Nähe zu Gott suchen, und bietet gleichzeitig einen Korb voller Hoffnungsworte zum Mitnehmen und zum Nachdenken. Die Hoffnung spendende Aktion läuft erst einmal bis Ostern. „Wir alle durchleben gerade schwierige Zeiten....

  • Essen-Steele
  • 05.03.21
  • 1
Politik

Virtueller Stammtisch der GRÜNEN im Bezirk 7
Bezirkliche Kulturarbeit mit und nach Corona - zu Gast Arnd Hepprich

Trotz aller Corona bedingten Einschränkungen steht Kommunalpolitik nicht still und die Grünen im Essener Osten bündeln ihre Kräfte für die vielen Aufgaben, die weiterhin auf ökologisch-soziale Lösungen warten. Dafür zählen wir auf deutlich mehr gewordene Mitglieder im Stadtbezirk, aber natürlich ebenso auf weitere interessierte Bürger*innen, die unsere Stadtteile weltoffen und umweltbewusst voranbringen wollen. Deshalb laden die Grünen im Bezirk 7 jeden ersten Mittwoch im Monat zum Mitgestalten...

  • Essen-Steele
  • 02.03.21
  • 2
Politik
Marion Buschkönig, Bezirksbürgermeisterin des Stadtbezirks I.
2 Bilder

Unter anderem "marode Gehwege"
GRÜNE warten auf Sanierung der Steeler Straße

Als im Sommer 2018 die Stadt endlich die Pläne zur lang ersehnten Umgestaltung der Steeler Straße zwischen Schwanenbusch und Wasserturm präsentierte, war die Hoffnung groß. Doch der angekündigte Baustart im Sommer 2020 blieb aus. Darum haben die GRÜNEN in der Bezirksvertretung I in einer Sitzung im November bereits um Sachstandsbericht durch die Verwaltung gebeten. Dieser liegt auch drei Monate später nicht vor. „Die Steeler Straße rund um den Wasserturm ist längst in die Jahre gekommen. Die...

  • Essen-Steele
  • 19.02.21
Vereine + Ehrenamt

Rikscha der Pfarrei St. Laurentius brachte Freude nach Steele
Dem Virus auf der Nase tanzen

Am Karnevals-Samstag brachte das Rikscha-Team der Pfarrei St. Laurentius durch eine ungewöhnliche Aktion etwas Freude in den tristen Corona-Alltag vieler Steelenser. In der Steeler Innenstadt sorgten bunte Plakate mit dem Corona-Virus und Karnevalsmusik für Aufmerksamkeit. Passanten nahmen das Angebot gerne an und tanzten dem Virus symbolisch auf der Nase herum. Das Rikscha-Team der Pfarrei St. Laurentius unterstrich einmal mehr: Kirche ist da, wo die Menschen sind, so auch am...

  • Essen-Steele
  • 16.02.21
Kultur
Mit der Rikscha der Pfarrei St. Laurentius verbreiteten Birgit Kopal, Hannah Kopal, Lioba Görges und Johannes Brähler (v.l.) am Karnevals-Samstag ein wenig Frohsinn.
5 Bilder

Dem Virus auf der Nase tanzen
Rikscha der Pfarrei St. Laurentius brachte Freude nach Steele

Am Karnevals-Samstag brachte das Rikscha-Team der Pfarrei St. Laurentius durch eine ungewöhnliche Aktion etwas Freude in den tristen Corona-Alltag vieler Steelenser. In der Steeler Innenstadt sorgten bunte Plakate mit dem Corona-Virus und Karnevalsmusik für Aufmerksamkeit. Passanten nahmen das Angebot gerne an und tanzten dem Virus symbolisch auf der Nase herum. Das Rikscha-Team der Pfarrei St. Laurentius unterstrich einmal mehr: Kirche ist da, wo die Menschen sind, so auch am...

  • Essen-Steele
  • 16.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.