Hommage an Pablo Neruda

Anzeige
Im Gemeindezentrum Essen-Fulerum, Humboldtstraße 169, findet am 24. Januar eine Hommage an Pablo Neruda statt. Neruda war als großer chilenischer Dichter Hoffnungsträger einer ganzen Nation. Los geht es um 19 Uhr. Der Eintritt ist zehn Euro. Mitwirkende sind Eva-Maria Coenen, Francisca Hahn, sowie Frank Kedzierski. Foto: privat
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.