Kumpel Anton und die Grüne Hauptstadt

Anzeige
(Foto: Lokalkompass.de/essen-nord)

Die Ruhrpott Revue sucht im Rahmen ihrer "Grünen Hauptstadt-Vision" Unterstützer und Förderer für die Aktion "Mehr Bänke für müde Gelenke".

Der Startschuss der Kampagne fällt am Samstag, 27. Mai, um 12 Uhr beim Gastauftritt am Rüttenscheider Markt zum "Glück auf-Singen".

Wer "Kumpel Antons Grüne-Hauptstadt-Vision" ausführlich sehen möchte, hat dazu in der Altenessener Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, am Sonntag, 18. Juni, um 17 Uhr Gelegenheit.

Mehr auf http://www.ruhrpott-revue.de
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.