GRÜNER Stammtisch im Stadtbezirk II - Thema: der neue Schulentwicklungsplan

Anzeige
Irmgard Krusenbaum, als Mitglied der grünen Ratsfraktion auch im Schulausschuss aktiv
Essen: Rüttenscheid | Am Mittwoch dem 4.11. laden GRÜNE um 20.00 Uhr alle Interessierten ein, um in der Gaststätte „Lorenz“, Rüttenscheider Str. 187, über aktuelle Stadtteilprobleme zu sprechen. Interessant werden dürfen dabei Ansätze besserer Kommunikation mit der Stadtspitze unter dem frisch vereidigten Oberbürgermeister Thomas Kufen.
Ein wichtiges Dauerthema bleibt natürlich die Flüchtlingshilfe und die Integration der vielen Seiteneinsteigerkinder, teilweise ohne jede Deutschkenntnisse, in die Schulen im Stadtteil, die u.a. bereits die Oktobersitzung der Bezirksvertretung bestimmten.
Elke Zeeb, sowohl grüne Bezirksvertreterin, wie auch gewählte Kinderbeauftragte im Bezirk, kann hier einiges zu verschiedenen Lösungsansätzen darstellen. Irmgard Krusenbaum, nicht nur 2. stellvertretende Bezirksbürgermeisterin, sondern als Ratsmitglied ebenfalls im Schulausschuss aktiv, kennt dazu die aktuell in den Schulausschuss eingebrachten Vorschläge aus dem Schulentwicklungsplan.
Schließlich bleibt der grüne Stammtischdebatte aber offen für die vielen anderen Themen, die das Leben im Bezirk bestimmen. Der Grüne Stammtisch freut sich auch auf Nicht-Parteimitglieder; sie alle sind herzlich eingeladen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.