SPD-Holsterhausen lädt zum Bürgerspaziergang

Anzeige
Die Holsterhauser SPD lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger am Freitag, den 04.09.2015, zu einem Bürgerspaziergang im westlichen Teil Holsterhausens ein. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr vor der KITA an der Kämpenstraße. Dann geht es weiter durch die Siedlung in Richtung Adelkampstraße. Weiter führt der Weg zum Frettholz, wo es eine Kleingartenanlage gibt. Danach führt der Weg zurück zur Hausackerstraße, um von dort in die Windmühlenstraße zu gelangen. Danach durch die Overbeck- in Richtung Bendemannstraße. Von der Lehnbachstraße geht es weiter In die Täpperie. Danach geht es auf der Hausackerstraße wieder in Richtung A 40, um an der St. Stephanuskirche vor bei an die Baustelle von Lidl zu gelangen. An der A 40 soll dann der kleine Rundgang im Holsterhauser Westen beendet sein. Die Bürgerinnen und Bürger haben während des gesamten Bürgerspaziergangs die Möglichkeit, mit Mitgliedern und Mandatsträgern der Holsterhauser SPD zu reden. "In direktem Kontakt mit den Anwohnerinnen und Anwohnern lassen sich Probleme erörtern oder Ideen aufnehmen, die dann Eingang in die Kommunalpolitik nehmen können," weiß der SPD-Ortvereinsvorsitzende Benno Justfelder aus langjähriger Erfahrung mit Bürgerspaziergängen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.