1. Sichtung zur Deutschen Meisterschaft Voltigieren im Rheinland am 16./17. April 2016

Anzeige
Das TOP-Event für Familien - Der RSV lädt ein!

Am 16. und 17. Mai 2016 treffen auf der Anlage des Reitsportvereins Essen e.V. am Stadtwaldplatz einmal mehr die Top-Gruppen, Einzel- und Doppelvoltigierer des Rheinlands zusammen. Das Richterteam Birgit Knoke, Annika Speck, Vanessa Knoke und Danielle Müller wird hier zusammen mit den Verantwortlichen des Pferdesportverbands Rheinland eine erste Sichtung der Voltigierer und Gruppen vornehmen, die das Rheinland auf den Deutschen Meisterschaften der Junioren und Senioren im Sommer vertreten werden.

Zuschauer sind zu diesem Ereignis wie immer ganz herzlich willkommen! Die Wettkämpfe finden an beiden Tagen in der Zeit von ca. 10:00 bis 18:00 Uhr statt.

Stichwort: Voltigieren

Beim Voltigieren (ital. volta, frz. volte: Bogenschlag, Bogensprung) handelt es sich um eine Sportart, bei der turnerische und akrobatische Übungen auf einem sich an einer Longe im Kreis bewegenden Pferd ausgeführt werden.

Neben dem turnerischen Können sind, wie in allen Pferdesportarten, auch Wissen und Können im Umgang mit dem Partner Pferd von besonderer Wichtigkeit. Oft ist das Voltigieren ein Einstieg in den Pferdesport. Auch im Schulsport sowie dem heilpädagogischen Bereich ist es vertreten. Daneben gibt es das als Leistungssport betriebene Voltigieren.
In Deutschland findet jährlich eine große Anzahl von Voltigierwettkämpfen statt: Innerhalb der Landesverbände gibt es die von den Vereinen ausgerichteten Turniere auf Bezirks- oder Kreisebene sowie die jeweiligen Landesmeisterschaften. Die wichtigsten Wettbewerbe auf nationaler Ebene sind die Deutschen Meisterschaften (DM).
Eine Leistungsprüfung besteht in der Regel aus einem Pflicht- und Kürteil, die zu Musik geturnt werden. Die Pflicht setzt sich aus einer vorgeschriebenen Reihenfolge bestimmter Figuren zusammen, die jedes einzelne Gruppenmitglied nacheinander vorführen muss. Die daran anschließende Kür beinhaltet eine frei zusammengestellte Abfolge von Übungsteilen. Je nach Ausschreibung können Pflicht und Kür auch in getrennten Durchgängen gezeigt werden.


Voltigieren im RSV Essen
Voltigierabteilung des Reitsportvereins Essen e.V.  Wittenbergstr. 107  45133 Essen
Zeiteinteilung 1. Sichtung Voltigieren
am 16. und 17. April 2016
Turnierort: RSV Essen e.V, Wittenbergstr.107–109, 45133 Essen
Turnierleitung: Anne Sümnik 0178/3529022
Anne Borgböhmer 0177/7074166
Turnierbüro: Kerstin Audick 0162/9478280
RSV Essen 0201/442597
Öffnungszeiten: Sa: 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
So: 08.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Turnierschmied: Christian Tekolf
Turniertierärzte: Pferdeklinik Bochum:
Dr. Marc Cronau
Ärzte: Dr. Amira Bertsch, Dr. Kristina Imberg
Dr. Christiane Nastalak, Dr. Matthias Welsner
LK-Beauftragte: Birgit Knoke
Richter: Birgit Knoke (1), Annika Speck (2), Vanessa Knoke (3),
Danielle Müller (4)
Die Zeiteinteilung steht jeweils aktuell auf der Internetseite www.rsv-essen.de
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.