Freitagsspiel im Dreiband

Anzeige
Die erste Mannschaft des Tümmler Kupferdreh spielte mit den Spielern : R. Rosenberger, A. Fingscheidt, H.-J. Sawinski und dem Ersatzspieler J. Schmidt in Horster Eck . Rainer Rosenberger hatte es mit Dietmar Obst zu tun , er gewann seine Partie suverän mit 40:19 Ball und spielte den besten GD von 1,111. Im 2. Spiel mußte Andreas Fingscheidt gegen Willhelm Floß spielen. Andreas gewann seine Partie mit 33:26 Ball. Besser spielte Jürgen Schmidt, der gegen Phil Schmidt antreten mußte und ließ ihn keine möglichkeit zu gewinnen. Jürgen Schmidt unterstrich seine gute Leistung mit einem GD von 1,053 und einer Superhöchstserie von 10 Ball. Hans-Jürgen Sawinski spielte gegen Frank Schonski und verlor seine Partie mit ein bißchen Pech mit 34:40 Ball , aber er spielte auch eine Höchstserie von 10 Ball.Endstand 6: 2 für den BC Tümmler Kupferdreh.Die Mannschaft ist auf den 3. Platz in der Bezirksliga.

Die zweite Mannschaft des Tümmler Kupferdreh spielte in einem Heimspiel gegen Billardunion-Nord 2 in der Aufstellung : S. Desens, St. Herschbach, H.- W. Stätling und Jürgen Schmidt. Diesmal mußte sich die Mannschaft gegen die Billardunion- Nord geschlagen geben. Das Spiel ging 6:2 an Union-Nord.S. Desens verlor mit 22 : 35 Ball gegen H. Wennmann.St. Herschbach spielte gegen G. Wengenik und verlor knapp 23:26 Ball. Nicht so gut spielte H.-W. Strätling, der gegen J.Homay mit 19:24 Ball verlor. .Jürgen Schmidt unterstrich seine gute Leistung wie zuvor in Horster Eck mit einem klaren Sieg gegen M.Human und einem guten GD von 1,00 und einer Höchstserie von 10 Ball. Die Mannschaft steht in der Kreisklasse A auf den 5. Platz .

Vorschau
Am letzten Spieltag hat die 1. Mannschft ein Heimspiel in der Freien Partie am Freitag, den 12.04.2013 um 18.30 Uhr muß die 1. Mannschaft mit H.J. Wiedemeier, Andreas Fingscheidt, Jürgen Schmidt un H.-J. Sawinski gegen BC Cadre Katernberg 2 antreten. Hat dann die Möglichkeit nach sehr Zeit wieder einen Meistertitel zu holen.
Die 2. Mannschaft spielt am Freitag , den 12.04.2013 um 18.30 Uhr auswärts in Vier Ecken. Die Aufstellung ist: S. Desens, F. Popiecz, H. Knut und G. Leipski.
Die Mannschaft hat aber keine Möglichkeit in den oberen Tabellenbereich zu kommen. Sie stehen auf den 5. Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.