Zwischenbilanz zum Saison-Verlauf unserer 1. Mannschaft

Anzeige
Essen: Sportplatz Meisenburgstr. | Ostern steht vor der Tür. Da ist es an der Zeit, durchzuschnaufen und vielleicht auch einmal über das Ein oder Andere nachzudenken. Deshalb liegt es nahe, sich einmal mit dem sportlichen Aushängeschild unseres Vereins - das ist nun einmal die 1. Mannschaft - auseinanderzusetzen.

Nachdem der Abstieg aus der Kreisliga A im vergangenen Jahr nicht verhindert werden konnte, startete das Trainer-Gespann Sven von der Gathen und Sven Schmiedel mit einem neu formierten Kader in die laufende Sasion 2014/2015. Schnell stellte sich heraus, dass die punktuelle Verstärkung der Mannschaft - sieben Neuzugänge - wichtig und vor allem auch richtig war.

Das erklärte Saison-Ziel - in der Kreisliga B oben mitspielen (evtl. auch mehr?) - wurde vom ersten Spieltag an stringent verfolgt. Schnell kristallisierte sich heraus, dass es wohl neben Fortuna drei Mannschaften gibt, die die ersten vier Plätze unter sich ausmachen werden. Dies veranschaulicht auch das aktuelle Bild der Tabelle.

Inzwischen sind 29 von 38 Spielen absolviert. Unsere 1. Mannschaft steht auf dem zweiten Tabellenplatz, welcher zum direkten Wieder-Aufstieg reichen würde. So weit, so gut!

Allerdings stehen bis zum Saisonende noch acht Spiele auf dem Plan. Dabei geht es im Mai auch noch gegen den aktuellen Tabellenführer (DJK Winfried Kray) sowie gegen derzeit Tabellenvierten (SG Kupferdreh/Byfang II.). Es werden also noch anstrengende acht Wochen bis zum Saisonende, da ja auch noch die anderen Spiele erst einmal gewonnen werden müssen. Deshalb gilt es nun, in Ruhe Ostern zu feiern und sich ab kommenden Dienstag wieder mit voller Konzentration auf die verbleibenden acht Spiele vorzubereiten.

Fazit: Das Projekt A... liegt im Plan.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.