Lernhaus-Ausflug zum Büker-Hof

Anzeige
Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Hannelore Fötsch (v.l.) und Lernhaus-Leiterin Britta Keiser begleiten die Kinder bei ihrem Ausflug auf den Büker-Hof von Dieter Michael (hinten r.). (Foto: privat)
Essen: Büker-Hof |

Die Kinder aus dem Lernhaus in Borbeck haben im Rahmen des Ferienprogrammes einen Ausflug nach Essen-Werden unternommen. Auf dem Pferdehof nahm sie Stallbetreiber Dieter Michael in Empfang und erzählte ihnen alles über die tierischen Bewohner auf seinem Hof.



Auf der großen Weide konnten die Kinder die Pferde streicheln und auch erste Reitversuche unternehmen. Die alte Pferdedame "Miss Ohio Flower" stellte sich als besonders gutmütig heraus und ließ sich von allen Kindern ausgiebig streicheln. "Hier können die Kinder die Tiere aus nächster Nähe erleben und kennenlernen", sagt Britta Keiser, Lernhaus-Leiterin in Borbeck.

Außerschulische Lernförderung

In den Ferien bekommen die Kinder vom Lernhaus ein buntes Programm angeboten. Neben verschiedenen Ausflugszielen stehen auch Projektarbeiten wie zum Beispiel eine Holzwoche auf dem Plan. Die Kinder bauen bunte Vogelhäuschen, die sie selber gestalten und anmalen können.
Das Lernhaus Borbeck ist einer der vier Standorte der Lernhäuser des Essener Kinderschutzbundes. Über 300 sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen wird in den Lernhäusern ein verlässlicher und verbindlicher Lern- und Entwicklungsrahmen eröffnet.
Dabei helfen über 50 Ehrenamtliche sowie Spender und Stiftungen. Zu den Angeboten zählen Hausaufgabenbetreuung, die außerschulische Lernförderung, die Sprachförderung, der Lernführerschein für die Klassen 1 bis 6 und die Laufbahnplanungsgespräche für die Jugendlichen der Klassen 10 bis 12.
Tägliche Essensangebote, Freizeit- und Ferienangebote und die Unterstützung bei der Alltagsorganisation zählen mit zu dem ganzheitlichen Förderprogramm. Für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung stehen der Spracherwerb und die Vermittlung gesellschaftlicher und kultureller Werte im Fokus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.