Ahoi! Hut ab vor diesen Menschen...preiswürdig!

Anzeige
Tolle Truppe - preiswürdig!!!!!!! Diese Menschen setzen sich für ein sauberes Altendorf regelmäßig ein... Fotos: Norbert Rittmann
Überraschungen für „Altendorfs Bürger engagieren sich“!

Auf der einen Seite beißen sich Wörter fest über Altendorf wie Zecken am Stadtteil: Mord, Totschlag, Dreck und Drogen. Johannes Hüttemann und seine starke Truppe kann das nicht mehr hören. Denn er und seine Mitstreiter sorgen seit fünf Jahren für Highlights, Helligkeit in Altendorf durch Fege-Eifer, Sauberkeit – vorbildlich! Jetzt revanchierte der Mut-Macher sich an seine Mitmacher mal wieder einzigartig!

Fünf Jahre Dreck anderer Leute aufheben, fünf Jahre Bücken – das geht oft nicht nur in den Rücken sondern könnte auch mutlos machen. Doch nicht bei dieser Elite-Mannschaft. Zum fünf-jährigen Jubiläum „Altendorfs Bürger engagieren sich“ lud also Johannes Hüttemann die Ehrenamtlichen, Politiker, Verwaltung und Repräsentanten anderer Institutionen ein. Aber wohin? Geheimnis bis zuletzt!

„Ich bestellte einen Bus zum Jahnplatz, der uns zu unserem Ziel, Baldeneysee, brachte. Bei der Weißen Flotte hatte ich ein Schiff gechartert für vier Stunden mit Frühstück, musikalischer Begleitung durch die Starfighter.“

Los ging die Post – pardon – dampfte das Schiff mit Sirene im Sause-Schritt. Mit von der Partie waren u. a. Oberbürgermeister Thomas Kufen, Bezirksbürgermeister Klaus Persch, stellv. Bezirksbürgermeisterin Doris Eisenmenger, Ratsfrau Jutta Pentoch, Geschäftsführer der EBE Uwe Untersehr-Herold, Herr Augustin - Grün und Gruga, RVR und viele mehr. 60 Personen. Die Laune lag im Höhenflug, Petrus lachte von oben. Die Band war außer Rand und Band…

Nach der Schiffstour ging‘s mit dem Bus zurück in die Altendorfer Heimat. Und da sorgte Johannes Hüttemann für ein neues Aha-Erlebnis. Die „Meute“ machte das neue Cafe am Niederfeldsee „Radmosphäre“ putzmunter. Wie? Klar, mit den Musikern und seinen Geladenen. „Somit wurde aus dem Jubiläum mit Tanz noch ein kleines Stadtteilfest.“
Einhelliger Satz aller: So ein schöner Tag wie heute, der dürfte nie vergehen…
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
35.269
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 25.05.2017 | 23:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.