Frohnhauser Mai: gelungene Neuauflage

Anzeige
Mit einem bunten Stadtteilfest auf der Gervinusstraße feierte Frohnhausen am 1. Mai in den Wonnemonat.
Nicht nur das Wetter spielte an diesem Tag mit und lockte die Gäste auf die Mai-Meile. Auch dem Werbering unter dem neuen Vorsitz von Martina Löbbert ist es gelungen, das Fest, das in den letzten Jahren auf Eis gelegt wurde, neu zu beleben: Mit fetziger Musik im Zeichen des Rock ‘n' Roll, unter Beteiligung der örtlichen Schulen und Vereine und mit begehrten kulinarischen Spezialitäten, die zur Mittagszeit zu langen Schlangen an den Verkaufsstellen führten. - Frohnhausen und die Frohnhauser verstehen es eben, zünftig zu feiern - wenn man sie denn lässt...

Fotos: Michael Gohl / West Anzeiger Essen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.