Nachrichten aus Essen-Ruhr

Anzeige
Anzeige
Fotogalerien
5 Bilder
Das Wochenend-Rätsel: Wer trägt denn heute noch Hut?
Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski

Obwohl Kunst eigentlich etwas ganz Selbstverständliches ist,...
vor 19 Stunden, 6 Minuten

5 Bilder
Nur kein Moos ansetzen!
Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski

In der römischen Mythologie ist Faunus der Sohn des Picus und...
vor 1 Tag

49 Bilder
Welchen Tagtraum erlebe ich gerade?
Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski

Während sich die Honoratioren in Sicherheit bringen, versucht...
vor 3 Tagen

2 Bilder
Der Schandfleck in Kupferdreh
Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski

befindelt sich in unmittelbarer Nachbarschaft des...
vor 4 Tagen

mehr
1 Bild

Svea Streckert hat im CYR die Nase vorn

Gernot Jochem
Gernot Jochem | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Heisinger Rhönrad- und Cyr-Wheel Turnerin Svea Streckert erfolgreich beim Weltmeisterschafts-Qualifikationswettkampf in Aachen Das Wettkampfjahr begann für Svea Streckert gleich mit einer besonders großen Herausforderung. Auf dem Qualifikationswettkampf für die Rhönrad- und Cyr-Wheel Weltmeisterschaft, die in diesem Jahr in Italien stattfinden wird, ging sie in beiden Disziplinen an den Start. Nachdem sie 2013 in...

  • Am 7. März startet die Turngemeinschaft des TV 1877 Kupferdreh und des TV Kronenburg Wattenscheid
    von Michael Alfermann | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen | 1 Bild
  • Kreisliga B Freie Partie Die 3. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh am Freitag, den 6.3.2015
    von Dagmar Sawinski | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen | 1 Bild
2 Bilder

DAs Wochenend-Rätsel ist gelöst, es lebe Das Wochenend-Rätsel-Spezial! 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 34 Minuten

Schon wieder wird eine Skulptur gesucht. BR im Lokalkompass sind detailversessen, also nur eine Frage der Zeit, bis dieses Rätsel gelöst wird. Bild 1 wird Fragen aufwerfen; Antworten gibt es wie gewohnt, schnell und präzise. Bild 2 könnte schon die Lösung zeigen!

  • Obwohl Kunst eigentlich etwas ganz Selbstverständliches ist, was uns im Leben begleitet, so
    von Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 19 Stunden, 7 Minuten | 5 Bilder
  • In der römischen Mythologie ist Faunus der Sohn des Picus und der Enkel des Saturnus. Faunus
    von Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 1 Tag | 5 Bilder
Schnappschüsse + Foto hochladen
von Louise Kruschinsky
von Thomas...
von Anastasia-Ana...
von Anastasia-Ana...
von Anastasia-Ana...
vorwärts
4 Bilder

Promitalk (30) - Mina Ahadi: Islam - da reden wir über Terror, Faschismus und Ehrenmorde 2

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Borbeck | vor 3 Stunden, 25 Minuten

Mina Ahadi gilt unter Islam-Anhängern als unbequeme Aktivistin und muss deshalb seit Jahrzehnten um ihr Leben fürchten: Erst verfolgt und zum Tode verurteilt von den Unterstützern Ajatollah Ruhollah Khomeinis, die bereits in ihrer Heimat Iran ihren damaligen Ehemann und viele Freunde des Paares hingerichtet hatten, lebt sie heute - noch immer unter Lebensgefahr - in ihrer Wahlheimat Deutschland. Als Gründerin und Vorsitzende...

2 Bilder

Der Kopffüßer aus Seppenrade 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 4 Stunden, 25 Minuten

Der größte bisher gefundene Ammonit der Welt steht im Foyer des Naturkundemuseums in Münster. Abgüsse dieses Riesenammoniten sind in vielen Naturkundemuseen der Welt ausgestellt. U.a, auch bei uns in Essen, genauer gesagt in der Gruga. Das Alter wird auf ca. 80 Mio. Jahre geschätzt. Gefunden wurde der Ammonit in einem Steinbruch in der wunderschönen Rosenstadt Seppenrade im Münsterland.

  • Trauerschwäne benutzen ihre Stimme unter anderem, um sich gegenseitig, verbunden mit einem Auf- und
    von Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 1 Tag | 8 Bilder
  • Im Frühjahr sollte man die Zimmerkalla alle zwei Wochen bis zum Ende der Blütezeit mit Dünger
    von Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 3 Tagen | 8 Bilder
1 Bild

Burgaltendorf: Ab 11. März Kanalarbeiten auf der Alten Hauptstraße

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Ruhr | vor 2 Stunden, 44 Minuten

Vom 11. bis voraussichtlich 13. März führen die Stadtwerke Essen Kanaluntersuchungen auf der Alten Hauptstraße in Höhe der Einmündungen Kirchstraße und Laurastraße durch. Eine der beiden Fahrspuren ist gesperrt. Der Verkehr wird mit vorfahrtregelnden Zeichen über eine Fahrspur an der Baustelle vorbeigeführt.

4 Bilder

Wohnen in Gemeinschaft: Altenessener Problemimmobilie soll Mehrgenerationenhaus werden

Nina Sikora
Nina Sikora | Essen-Ruhr | vor 4 Stunden, 49 Minuten

Das größtenteils leer stehende Gebäude an der Seumannstraße ist unter dem Namen Ledigenheim bekannt, denn früher lebten dort alleinstehende Zechenarbeiter.Seit Jahren jedoch befindet sich der städtische Bau ungenutzt im Dornröschenschlaf. Der Verein Plan W e.V. schickt sich nun an, das teils denkmalgeschützte Gebäude wieder zum Leben zu erwecken. Der etwa 5.000 Quadratmeter großen Immobilie in Altenessen-Süd sieht man die...

Samstag: Nächster Briefmarken-Tauschtreff in Steele

Hans-Wilhelm Ehlers
Hans-Wilhelm Ehlers | Essen-Steele | vor 2 Tagen

Essen: Kulturforum | Samstag, 07.03.2015 von 14:00 bis ca. 17:00 Uhr (bei Bedarf auch gerne länger) Ort: Cafe im Kulturforum Essen-Steele, Dreiringstraße 7, 45276 Essen [1] und [2] Tauschtreff für Sammler von Briefmarken und Belegen aus dem Ruhrgebiet und NRW mit durchschnittlich 10 – 20 Tauschfreunden, die sich - fernab von Vereinsmitgliedschaften - auch 2015 an jedem 1. Samstag-Nachmittag im Monat im Cafe des Kulturforums von Essen-Steele...

1 Bild

Kollateralschaden 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Die heutigen Sturmböen haben nur mäßigen Schaden verursacht. Als ich dieses Foto gemacht habe, kam mir folgender Beitrag, den ich jüngst gelesen habe, wieder ins Gedächnis. " Bis auf die Betreiber von Windrädern, mag kein Mensch das Aussehen und die Geräusche dieser Monster. Flügellose Windkraftanlagen werden dabei nur selten angesprochen – leider. Aber was nicht ist, kann ja noch werden! Ein Riesen-Wind-Park aus 50 m...

2 Bilder

Diamanten Weier: Handel mit Hochkarätigem seit über 25 Jahren

Dipl. Geologe Horst Weier
Dipl. Geologe Horst Weier | Essen-Süd | am 25.02.2015

Essen: Dipl. Geologe Horst Weier | Diamanten-Weier bleibt nach nunmehr weit über 10 Jahren an der Frankenstraße seinem Standort treu. Anfangs von überregionaler Stammkundschaft besucht, wurde das kleine und feine Ladenlokal im Vorort Rellinghausen auch ein Geheimtipp für die Essener Liebhaber hochwertigen Schmucks und ist bekannt für die kompetente Beratung. Die am Ladenlokal weithin sichtbare Firmierung unter „Feine Juwelen“ und „Diamanten“ entstand aus...

Wann kommt die Bochumer Markthalle?

vor 21 Minuten

Die Idee in der Bochumer Innenstadt eine Markthalle zu bauen, gibt es schon länger. Sie steht auch in den Wahlprogrammen von...

In unserer Filmreihe "Junge Selbsthilfe": "Liebe und Hass"

vor 1 Stunde, 58 Minuten

Wir zeigen in unserer Reihe Junge Selbsthilfe den Film: "LIebe und Hass"! Junge Menschen berichten. Mit anschließender...

Zustrom an Flüchtlingen stellt Stadtverwaltung vor Probleme

vor 2 Stunden, 46 Minuten

Das Land Nordrhein-Westfalen hat die Zahl der erwarteten Flüchtlinge für 2015 angehoben: Anstatt 47 000 werden nun bis zu...

Wenn Lehrer streiken...

vor 2 Stunden, 10 Minuten

Die angestellten Lehrer streiken für bessere Arbeitsbedingungen. Sie wollen gleichgestellt sein mit den verbeamteten...

Besinnliches von Winfried Langendonk: "Sich selbst lieben?"

vor 2 Stunden, 13 Minuten

Die österliche Bußzeit ist eine Zeit, in der der Mensch über sein Leben nachdenken kann. Dazu gehört auch die Frage nach...

Promitalk (30) - Mina Ahadi: Islam - da reden wir über Terror, Faschismus und Ehrenmorde

vor 2 Stunden, 56 Minuten

Mina Ahadi gilt unter Islam-Anhängern als unbequeme Aktivistin und muss deshalb seit Jahrzehnten um ihr Leben fürchten: Erst...