Essen: Bildergalerie

10 Bilder

Klusenkapelle St. Aegidius

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-West | vor 30 Minuten

Essen: Klusenkapelle | Erbaut wurde die Kapelle noch vor 1300 für eine Einsiedelei (Kluse) und Aussätzigenstation. Erstmals wurde sie im Jahr 1359 urkundlich erwähnt. Der hl. Aegidius, einer der vierzehn Nothelfer, ist der Kirchenpatron ( Die vierzehn Nothelfer sind vierzehn Heilige aus dem zweiten bis vierten Jahrhundert. Die Gruppe besteht nach der sogenannten Regensburger Normalreihe aus drei weiblichen und elf männlichen Heiligen, von denen...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
145
137
102
79
1 Bild

Die Dingdener Heide 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | vor 18 Stunden, 6 Minuten

Schnappschuss

17 Bilder

Gruga Parkleuchten 2018 9

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Essen-Süd | vor 19 Stunden, 21 Minuten

Essen: Gruga | Samstag Abend im Grugapark Essen. Trotz eisiger Kälte wagten sich viele Besucher in die Gruga um sich die neuen Lichtinstallationen des Parkleuchtens anzuschauen. Viel mehr Besucher als ich gedacht habe, so das auch ich erstmal eine längere Zeit vor dem Kassenhäuschen an der Lührmannstraße verbracht habe. Trotz des großen Andrangs konnte ich ein paar Bilder von den von den schönen Lichtinstallationen machen, die ich Euch...

22 Bilder

Wenn das Tageslicht leuchtet, ist die Bonte Kerke erst richtig bunt. 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | vor 19 Stunden, 26 Minuten

Die Evangelische Kirche in Lieber­hausen zählt wegen ihrer farbenprächtigen Ausstattung mit Wand­malereien des 15. und 16. Jahrhunderts zu den bekanntesten Baudenkmälern des Ober­bergischen Landes und ist die einzige Kirche unter den Bunten Kirchen, die Wandmalereien sowohl aus katholischer als auch aus evangelischer Zeit in besitzt.

50 Bilder

Mach doch mal was in blau 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | vor 21 Stunden, 10 Minuten

Der Blaue Reiter war ein Zusammenschluss von Malern des Expressionismus und für Pablo Picasso war seine blaue Periode eine wichtige Episode seines Schaffens. In der Fotofrafie spricht man von der blauen Stunde, wenn in den Abend- und Nachtstunden reizvolle Aufnahmen entstehen sollen. Die blaue Stunde ist nicht, wie man vermuten könnte, exakt eine Stunde lang. Sie ist je nach geografischer Lage und Jahreszeit zum Teil nur...

1 Bild

Über den Dächern von Altendorf

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | vor 2 Tagen

Essen: Rüselstr. | Schnappschuss

33 Bilder

Gartenkunst 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Bochum | vor 2 Tagen

Bochum: Chinesischer Garten | In China unterscheidet man grundsätzlich zwei verschiedene Stilrichtungen der Gartenanlage. Der nördliche oder auch kaiserliche Stil ist geprägt durch gewaltige Ausmaße und kostbare Materialien wie Marmor oder bunt glasierte Dachziegel. Der Chinesische Garten der Ruhr-Universität entspricht dem südchinesischen Stil: schlichte Materialien - Naturstein - Holz und Ziegel - und zurückhaltende Farben weiß, schwarz, grau und...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Die schmecken allesamt nach Kork - Mir wird schlecht! 10

Gesehen in Rom, die Stadt kann ewig leben, nur diese Typen könnten langsam für alle Zeit in die Bedeutungslosigkeit versinken.

1 Bild

Emmerich - Kleve - Essen: Große Freude, wir laufen auf in der Hafenstraße 20

Essen: Emmerich | Nach langer Zeit mal wieder bei RWE, was haben wir da für Spiele gesehen in den 70er und 80er Jahren. Aufmerksam gemacht worden sind wir von einem netten Kollegen aus Essen auf dieses wunderschöne Spiel. Und obwohl es noch lange hin ist, wir haben uns die Eintrittskarten dafür schon gesichert. Hoffe das viele von Euch dabei sind, dann hätten wir ein kleines LK-Treffen! Sagt mir nur kurz an welchem Tag und an welchem Ort wir...

6 Bilder

Der Große Kniende 4

Steinhagen: Hörmann Forum | Wenn er seine menschlichen Figuren und Köpfe aus einem Holzblock schlägt, oder sie, wie für den "Großen Knienden" , aus Gips fertigt, um sie dann in Bronze zu gießen, dann spricht man zu Recht von einem echten Balkenhol, Stephan Balkenhol. Die Skulptur, der Große Kniende, mag die älteren Betrachter eher an den berühmten Kniefall Willi Brandts in Warschau erinnern. Auf jeden Fall hat die Arbeit eine politische Dimension, war...

4 Bilder

One Billion Rising: Junge Gladbeckerinnen tanzen für Frauenrechte

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | vor 4 Tagen

Gladbeck: Rathausplatz | "One Billion Rising" ist eine weltweite Bewegung, bei der Menschen rund um den Globus am Valentinstag nach draußen gehen, tanzen und friedlich für ein Ende der seelischen und körperlichen Gewalt an Mädchen und Frauen protestieren. Gladbeck machte mit: Rund 50 Frauen und Mädchen nahmen an der Aktion vor dem Rathaus teil - mit viel Engagement und Freude verschafften sie sich Gehör. Mit ihrer Teilnahme gesellten sich die...

37 Bilder

Ein starkes Stück Geschichte 7

Solingen: Gräfrath | Die historische Altstadt von Solingen-Gräfrath ist komplett denkmalgeschützt. Denkt man sich die Autos in den kopfsteingepflasterten Straßen einmal weg, wirkt dieses Kleinod wie eine Momentaufnahme aus vergangener Zeit. Die gemütlichen Straßencafés laden nach einem ausgedehnten Rundgang zum Verweilen ein und der Besuch im Deutschen Klingenmuseum ist auch noch sehr lehrreich.

28 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Schon eure Kurzurlaube geplant? 22

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 15.02.2018

Europa: Europastädte | Nein! Dann wird es jetzt höchste Eisenbahn. Ostern steht vor der Tür, wie wäre es mit einer Kurzreise nach Bilbao? Zu Christi Himmelfahrt für ein paar Tage zum Bacalhau-Essen nach Porto fahren? Und wer gern über Pfingsten verreist, dem sei gesagt, auch in Le Havre frönt man der guten Küche. Wo diese 3 Ziele auf der Landkarte liegen, das weiß von euch jeder, aber wo findet ihr sie hier auf den Fotos?

9 Bilder

Spaziergang am Baldino

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-Werden | am 14.02.2018

Essen: Baldeneysee | Endlich Sonne, aber es war kalt, windig aber sonnig am 13.02.2018 in der Mittagszeit.

16 Bilder

HERZlichst 17

Anja Schmitz
Anja Schmitz | Essen-Süd | am 14.02.2018

Wenn man bereit dafür ist, findet man Herzen überall.....

18 Bilder

"Sand fürs Getriebe" - Lebenswerk des Plakatprovokateurs Klaus Staeck im Museum Folkwang 8

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Essen-Süd | am 14.02.2018

Essen: Museum Folkwang | Anlässlich seines 80. Geburtstages widmet das Museum Folkwang dem Grafiker, Verleger, Plakatkünstler und Juristen Klaus Staeck eine große Retrospektive. Angefangen bei frühen Druckgrafiken werden rund 200 der bekanntesten Plakate, Postkarten, Multiples und Installationen gezeigt.Plakatkünstler, Plakatprovokateur, Plakatprotestler, Polit-Grafiker, Polit-Aktivist, politischer Künstler...diese Bezeichnungen fallen zumeist beim...

24 Bilder

Rosenmontagszug: Essener feierten entspannt

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Süd | am 13.02.2018

Das Wetter war den Essener Jecken hold: Kalt war's, aber die Sonne schien am Montag fast den ganzen Tag. Da war dann eben warmschunkeln angesagt. Und dafür waren sie doch auf die Straße gegangen: Viele tausend Besucher waren beim Rosenmontagszug durch Rüttenscheid. Um 13.11 Uhr ging's von der Gruga los. Auch die Polizei zieht nach den Karnevalstagen eine positive Bilanz: Die Rosenmontagsumzüge verliefen problemlos. In...

67 Bilder

Unsere Karnevalisten in Kupferdreh 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Steele | am 12.02.2018

Essen: Karneval in Kupferdreh | lachen am Zug und nicht im Keller!

7 Bilder

Winter Morgensonne 2

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 12.02.2018

12.02.2018 In loser Folge... Winter Morgensonne. Die Kraft die alles Leben bringt...

26 Bilder

St. Nicolaikirche in Kalkar 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Kalkar | am 11.02.2018

Kalkar: St. Nicolaikirche | Die erste Stadtkirche von Kalkar, eine kleine spätromanische Basilika, ist kurze Zeit nach der Stadtgründung entstanden. Sie befand sich an der Stelle der heutigen Kirche und war dem hl. Nikolaus, dem Patron der Kaufleute, geweiht. Ein Brand im Jahr 1409 gab Anlass für den Neubau einer Kirche. Zuerst wurde mit der Errichtung eines neuen, einschiffrigen Chores begonnen, in dem 1418 der neue St. Nikolausaltar geweiht...

1 Bild

Parkleuchten in der Gruga 2018 7

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 11.02.2018

Schnappschuss